Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Gewerbe als Nebenerwerb und berbrckungsgeld?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Gewerbe als Nebenerwerb und berbrckungsgeld?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ina
Gast





BeitragVerfasst am: 16.09.04, 22:38    Titel: Gewerbe als Nebenerwerb und berbrckungsgeld? Antworten mit Zitat

Ich bin zur Zeit vollzeitbeschftigt und habe seit einigen Monaten ein Gewerbe als Nebenerwerb angemeldet. (Kleinunternehmer)
Aus dem Gewerbe hatte ich bisher keinerlei Einknfte, da es sich noch in der Aufbauphase befindet.
In einigen Wochen werde ich arbeitslos sein.
Besteht trotz der Gewerbeanmeldung als Nebenttigkeit die Mglichkeit, berbrckungsgeld zu beziehen, um sich somit eine Existenz aufzubauen?
(Ein bergang in die Selbstndigkeit wre mir ohne diese Untersttzung nicht mglich. )
Nach oben
Lilli
Gast





BeitragVerfasst am: 19.09.04, 13:59    Titel: Re: Gewerbe als Nebenerwerb und berbrckungsgeld? Antworten mit Zitat

Hallo Ina,

ja das geht. Jedenfalls ging es bei mir.

Ich habe das Gewerbe schon seit 1990 angemeldet und war ab 1984 wieder berufsttig. Dadurch lief das Gewerbe nur locker nebenher, gelohnt hat sich das kaum. Es war mehr Hobby.

Dann wurde ich letzten Sommer arbeitslos und sah kaum eine Mglichkeit, wieder einen vergleichbaren Job zu bekommen. Glcklicherweise bekam ich dann ein paar Auftrge angeboten und habe beim AA gefragt, meinen Plan, die Finanzierungsaufstellung und die Absegnung meines Steuerberaters (denn ich sehr gut kenne Cool ) eingereicht und Ende April gings los. Es gab keinerlei Probleme. Sehr glcklich

Lilli
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.