Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Umschuldung Eigenheim/Mietwohnung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Umschuldung Eigenheim/Mietwohnung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Steuerrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 29.09.04, 12:05    Titel: Umschuldung Eigenheim/Mietwohnung Antworten mit Zitat

Ich habe vor drei Jahren eine Doppelhaushlfte gekauft und bewohne diese auch selbst.
Finanziert wurde diese zu einem groen Teil bar, zum anderen Teil per Kredit mit hohen Tilgungsraten.
Jetzt baue ich ein neues (fremdfinaziertes) Haus und mchte das alte Haus vermieten.
Da ich nur noch wenig Schuldzinsen zahle, kann ich auch nur wenig steuerlich geltend machen.
Besteht die Mglichkeit, den Kredit vom neuen Haus auf das alte Haus zu bertragen damit wieder ein groer Betrag schuldzinsen abgesetzt werden kann?

Danke fr eure Ausknfte.
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 29.09.04, 13:33    Titel: Re: Umschuldung Eigenheim/Mietwohnung Antworten mit Zitat

Hallo,

eine "Umschuldung" des neuen Kredites auf das alte Haus durch bloe Zuordnungsbestimmung ist nicht mglich. Es fehlt der Finanzierungszusammenhang des Kredites mit dem vermieteten Objekt.

Fr Sie fhrt dies zu der ungnstigen Situation, dass Sie die Mieteinnahmen voll versteuern mssen und nur wenig Werbungskosten geltend machen knnen. Die Zinsaufwendungen fr das neue Objekt sind steuerlich irrelevant.

Die einzige Mglichkeit wre, das alte Haus zu verkaufen und mit dem Erls das neue zu finanzieren. Dann knnten Sie ein Vermietungsobjekt kaufen und dieses fremdfinanzieren. Ob das wirtschalftlich Sinn macht steht auf einem anderen Blatt.

Gru

beinstrong
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Steuerrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.