Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - rcktritt des jugendleiters
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

rcktritt des jugendleiters

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Vereinsrecht / Gemeinntzigkeitsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stargate-2000
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 21.10.08, 15:40    Titel: rcktritt des jugendleiters Antworten mit Zitat

Hallo
ich habe vor 3 monaten meinen rcktritt als jugendleiter in einem fuball verein per einschreiben verkndet.nun mchte ich mein amt wieder aufnehmen.
es waren noch keine neuwahleneines anderen jugendleiters,und ich bin noch nicht entlastet.wir gehren dem lsb niederrhein a,und haben eine standardsatzung.
aber daraus ist nicht zu erlesen wie mit einem widerruf umzugehen ist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spezi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 912

BeitragVerfasst am: 21.10.08, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Weder Satzungen noch Gesetze lassen einen Rcktritt vom Rcktritt zu.
Es hilft nur neu kandidieren und whlen lassen.
_________________
Spezi

Falls der Beitrag ntzlich war, bitte auf den grnen Punkt (links unter dem Namen) klicken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stargate-2000
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 21.10.08, 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

halo spezi,
laut aussage des kreisjugendobmann des fussball kreises 2 sieht darin kein prob.weil noch keine neuwahlen stattgefunden haben.
ich bin jetzt etwas verunsichert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spezi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 912

BeitragVerfasst am: 21.10.08, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
laut aussage des kreisjugendobmann des fussball kreises 2 sieht darin kein prob.weil noch keine neuwahlen stattgefunden haben.


Eine rechtlich unhaltbare Aussage.

Aber, wo kein Klger ist auch kein Richter.
Wenn alle die Augen zu machen und den Rcktritt vom Rcktritt akzeptieren, mag es gut gehen, aber wie lange ?
_________________
Spezi

Falls der Beitrag ntzlich war, bitte auf den grnen Punkt (links unter dem Namen) klicken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.01.2005
Beitrge: 4287

BeitragVerfasst am: 21.10.08, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

hallo

wenn du von der MGV in dieses Amt gewhlt wurdest und zurckgetreten bist, kannst du nur mit Neuwahlen dieses Amt wieder aufnehmen.
Was sagt den die Satzung berhaupt ??

Gru roni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Vereinsrecht / Gemeinntzigkeitsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.