Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Grenzabstand bei aufstockung des Gebudes
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Grenzabstand bei aufstockung des Gebudes

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Baurecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin
Gast





BeitragVerfasst am: 29.09.04, 11:39    Titel: Grenzabstand bei aufstockung des Gebudes Antworten mit Zitat

Hallo
Mein Nachbar fngt an sein Gebude aufzustocken.
Gibt es dafr eine Tabelle mit mindestabstand und Hhe des Gebudes oder darf er ohne meine Zustimmung so hoch bauen wie er will ?????


Gru
Martin
Nach oben
Ulli
Gast





BeitragVerfasst am: 06.10.04, 14:00    Titel: Re: Grenzabstand bei aufstockung des Gebudes Antworten mit Zitat

Der Nachbar darf dann solange so hoch bauen wie er will, wie die erforderliche Abstandsflche noch auf seinem eigenen Grundstck liegt. Die Berechnung der Abstandsflche ergibt sich aus 6 BauO.

udem ist die Umgebungsbebauung von Interese soweit kein bebauungsplan vorliegt, der die maximal zulssige Geschossigkeit oder die maximale Firsthhe festsetzt. Im Innenbereich gem. 34 BauGB muss sich das gebude in die nhere Umgebeung einpassen.

Ulli
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Baurecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.