Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Trainingshallen Kndigung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Trainingshallen Kndigung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Vereinsrecht / Gemeinntzigkeitsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AmericanFootball
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 4
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 18.11.08, 18:58    Titel: Trainingshallen Kndigung Antworten mit Zitat

Guten Tag,
Das folgende Anliegen betrifft einen befreundeten Sportverein, welchen ich nicht namentlich erwhnen werde.
Meine Frage: darf eine ,von der Stadt geleitete Schule, fr die Sporthallen dieser Schule ,fr einen bestimmten Verein (oben genannt), ohne Ankndigung (und ohne driftigen Grund), ein totales Trainingsverbot ("Rauschmiss") aussprechen?

Wie ist die Rechtslage?
Danke
_________________
AmErICaN FoOtBAlL Verband Bavaria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hawethie
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beitrge: 2279

BeitragVerfasst am: 19.11.08, 07:49    Titel: Antworten mit Zitat

Und wieder stellt sich die Frage: Welches Bundesland??
Wer ist "Eigentmer" der halle? Wer hat das hausrecht? Welcher Grund wurde angegeben? Eingetragener Verein?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AmericanFootball
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 4
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 19.11.08, 11:31    Titel: ANTWORT Antworten mit Zitat

Entsschuldigung,
es ist in Bayern, und die Stadt (Stadtname) ist Eigentmer der Halle, und haben uch das Hausrecht, der Grund der angegeben wurde war,"nicht Ausschalten des Lichtes am xx.xx.2008"
Und der Sportverein ist ein e.V.

Wie ist nun die Rechtslage??
Danke



Edit JS: Stadtnamen editiert. So genau brauchen wir und andere es auch nicht zu wissen.
_________________
AmErICaN FoOtBAlL Verband Bavaria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hafish
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beitrge: 1168

BeitragVerfasst am: 19.11.08, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

War es denn das erste Mal, dass das Licht nicht ausgeschaltet wurde oder war der Tag xx.xx.2008 nur der Tropfen, der das Fass zum berlaufen brachte?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AmericanFootball
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 4
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 19.11.08, 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

der Tag war definitiv das erste mal
_________________
AmErICaN FoOtBAlL Verband Bavaria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spezi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 912

BeitragVerfasst am: 19.11.08, 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Worauf beruht den das (vermeindliche) Bentzungsrecht ?
Oder wurde dieses freiwillig gewhrt ?
_________________
Spezi

Falls der Beitrag ntzlich war, bitte auf den grnen Punkt (links unter dem Namen) klicken.


Zuletzt bearbeitet von Spezi am 19.11.08, 19:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AmericanFootball
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 4
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 19.11.08, 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

freiwillig
_________________
AmErICaN FoOtBAlL Verband Bavaria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spezi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 912

BeitragVerfasst am: 19.11.08, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Fr mich begrnden freiwillige Leistungen keinen Dauerzustand und knnen grundlos auch wieder entzogen werden.
_________________
Spezi

Falls der Beitrag ntzlich war, bitte auf den grnen Punkt (links unter dem Namen) klicken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hawethie
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beitrge: 2279

BeitragVerfasst am: 20.11.08, 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

@Spezi: ich wei nicht, wie es in BY ist, aber in RLP mssen die Stdte den Vereinen die Hallen (im Rahmen der Kapazitten) kostenfrei berlassen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spezi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 912

BeitragVerfasst am: 20.11.08, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

@hawethie,
Zitat:
ich wei nicht, wie es in BY ist, aber in RLP mssen die Stdte den Vereinen die Hallen (im Rahmen der Kapazitten) kostenfrei berlassen


Das ist nicht direkt Vereinsrecht und ich hab damit keine Erfahrung.
Worauf begrndet sich dieses Recht/diese Pflicht ?
_________________
Spezi

Falls der Beitrag ntzlich war, bitte auf den grnen Punkt (links unter dem Namen) klicken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hawethie
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beitrge: 2279

BeitragVerfasst am: 20.11.08, 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wie das genau heit weiss ich nicht, aber so
Sporthallennutzungsverordnung o..
also eine landesrechtliche Vorschrift
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Vereinsrecht / Gemeinntzigkeitsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.