Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Beschreibung von US Proukten bei anderem deutsche Markeninh.
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Beschreibung von US Proukten bei anderem deutsche Markeninh.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lastwebpage
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 22.01.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 22.01.09, 19:54    Titel: Beschreibung von US Proukten bei anderem deutsche Markeninh. Antworten mit Zitat

Hallo,
nehmen wir mal folgenden theoretischen Fall an:

1) Es gibt ein US Produkt A der Firma X (US-Trademark, Webdienstleistungen)

2) Es gibt eine deutsche Produkthilfeseite Webseite (Wiki) zu einem Produkt B (GNU Lizenz, ein US Computerprogramm). Dieses Produkt B ist ein eigenstndiges Produkt, "kommuniziert" aber mit Produkt A. Es wird also, zwangslufig, in dem Wiki der Name von A erwhnt.
Produkt B "kommuniziert" auch noch mit 100 Produkten von anderen Firmen, insgesammt sind das 1500 Seiten in diesem Hilfe-Wiki, Produkt A wird nur auf 2 Seiten davon erwhnt.
("Kommuniziert" = Datenaustausch, in welcher Form auch immer)

3) Dummerweise gibt es in Deutschland ein Produkt C der Firma Y mit dem selben Namen wie A (und auch so ungefhr die selbe Branche), welches in Deutschland die Namensrechte von A hat.

Diese Webseite ist nicht kommerziell, gewinnanstrebend oder sonstiges, sondern eine reine Informationswebseite die von mehren reinen Privatpersonen betrieben wird. Es wird fr Produkt A oder Firma X auch keine Webung o.. gemacht. Produkt C, Firma Y wird in keinster Weise verunglimpft oder sonstiges.

Reicht dafr ein groes Feld mit dem Text "Der Begriff A auf dieser Seite bezieht sich auf das Produkt A der Firma X und nicht dem deutschen Markeninhaber Firma Y", o.. ?
Welche Mglichkeiten bestehen sonst fr die Webseite/Wiki den Produktnamen A zu erwhnen ohne Abmahnschreiben von C zu befrchten? (Wenn diese berhaupt zulssig sind... ???)

Wie ist die Rechtslage? Inwieweit ist eine Erwhnung des Produkts A von X zulssig, wenn berhaubt?

Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.