Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Ersatzwohnung Wohnrecht
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Ersatzwohnung Wohnrecht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Della2
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.10.2007
Beitrge: 23

BeitragVerfasst am: 24.01.09, 14:03    Titel: Ersatzwohnung Wohnrecht Antworten mit Zitat

Im Rahmen eines Altenteils wurde auch ein Wohnrecht vereinbart und im Grundbuch eingetragen. Regelungen zu einer Ersatzwohnung bei Zerstrung des Gebudes wurden nicht getroffen.
Der Eigentmer will nun das alte Haus abreien und auf dem gleichen Grundstck an anderer Stelle einen Neubau errichten. Fr die Altenteilsberechtigten soll darin eine adquate Ersatzwohnung geschaffen werden.
Die Berechtigten sind damit nicht einverstanden.
Mssen die Altenteiler dem Abri des Altbaus zustimmen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chess45
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 1813

BeitragVerfasst am: 24.01.09, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

natrlich
_________________
Mit freundlichen Gren
Hans-Jrgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SpecialAgentCooper
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.09.2006
Beitrge: 3296

BeitragVerfasst am: 24.01.09, 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wurden im Rahmen des Altenteils noch andere Regelungen getroffen?
_________________
Die Welt wird immer absurder. Nur ich bin weiter Katholik und Atheist. Gott sei Dank! (Luis B.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 24.01.09, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Die Altenteiler mssen dem Abriss des Hauses, in dem sich die ihnen aufgrund des Wohnrechts zustehende Wohnung befindet, nicht zustimmen. Sie haben das Recht, die Wohnung unter Ausschluss des Eigentmers zu nutzen ( 1093 BGB). Der Eigentmer des Hauses darf das Wohnrecht nicht durch den Abriss des Gebudes beeintrchtigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Della2
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.10.2007
Beitrge: 23

BeitragVerfasst am: 24.01.09, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Franz Knigs hat folgendes geschrieben::
Die Altenteiler mssen dem Abriss des Hauses, in dem sich die ihnen aufgrund des Wohnrechts zustehende Wohnung befindet, nicht zustimmen. Sie haben das Recht, die Wohnung unter Ausschluss des Eigentmers zu nutzen ( 1093 BGB). Der Eigentmer des Hauses darf das Wohnrecht nicht durch den Abriss des Gebudes beeintrchtigen.


Vielen Dank, dacht ich mir auch. Man mte also den Abri per e.V. stoppen und den Eigentmer entsprechend auf Unterlasssung verklagen ?
Weitere besondere Vereinbarungen sind nicht getroffen, allerdings wohnen die Berechtigten momentan nicht in der Wohnung. Diese soll u.a. lt. Vertrag dafr vorgesehen sein, wenn sich die Alten nicht mehr selbst versorgen knnen, bzw. einer der beiden stirbt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.