Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Unfall im Kinderhort, Lohnausfall bei Betreuung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Unfall im Kinderhort, Lohnausfall bei Betreuung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Versicherungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ratlos!
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.02.2006
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 30.01.09, 13:25    Titel: Unfall im Kinderhort, Lohnausfall bei Betreuung Antworten mit Zitat

Guten Tag,

wie ist das grundstzlich geregelt. Ein Kind hat einen Unfall im Hort, alle anfallen Kosten werden von der Unfallkasse bernommen. Das ist klar.

Wenn die Person, die das Kind betreut auch zu Hause bleibt bekommt sie Kinderpflegegeld. Auch Klar. Was ist aber mit der Differenz, da ja nur ca. 70 % vom brutto bernommen werden.

Muss die Unfallkasse fr die Differenz aufkommen, da dieser Unfall ja im Hort passiert ist und der Elternteil da nicht zu haften hat?

Viele Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cola-rot
Interessierter


Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beitrge: 11

BeitragVerfasst am: 31.01.09, 00:19    Titel: Antworten mit Zitat

Die Unfallkassen der Lnder, die fr diese Unflle zustndig sind, zahlen das sog. "Kinderpflege-Verletztengeld". Grundstzlich betrgt das Verletztengeld 80% vom Brutto, aber hchstens das Nettoentgelt.

Haben sie auch tatschlich Verletztengeld erhalten, welches normalerweise die Krankenkasse im Auftrag der BG auszahlt, oder wurde nur "Krankengeld" berechnet, weil die KK evtl. nicht wusste, dass es sich um einen "Hort-Unfall handelt?

Gre

Cola-Rot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ratlos!
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.02.2006
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 31.01.09, 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank fr die schnelle Antwort.

Das Attest wurde ber die Unfallkasse an die KK weitergeleitet, die zahlte dann Kinderpflegegeld aus.

Wenn ich die Antwort richtig verstehe, hat die KK dann wohl richtig gehandelt. Ich dachte evtl. das die Unfallkasse die Differenz von der KK zahlen msste.

Viele Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Versicherungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.