Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Schmerzensgeldforderung + Sachbeschdigung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Schmerzensgeldforderung + Sachbeschdigung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
snowclone
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 10.02.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 11.02.09, 00:18    Titel: Schmerzensgeldforderung + Sachbeschdigung Antworten mit Zitat

Sylvester bekam ich durch einen von zwei Zeugen beobachte Person einen Chinabller in den Kragen meiner Jacke geworfen, der dort explodierte, dadurch erlitt ich eine Brandwunde 1. Grades am Hals und ein pfeifen auf einem Ohr, meine Kleidung Jacke Sakko Rolli sind so beschdigt worden das sie unbrauchbar sind.
Die Brandwunde und das pfeifen auf dem Ohr wurde ambulant im Krankenhaus behandelt, das pfeifen auf dem Ohr war nach 24 Stunden vorbei, die Brandwunde wurde von mir ca. 10 Tage mit einer Brandsalbe behandelt, bis sie vollkommend abgeheilt war, bleibende Schden Narben beeintrchtigung beim hren habe ich keine
davon getragen.

Meine Frage nun was kann ich an Schmerzensgeld veranschlagen und was kann ich fr meine beschdigte Kleidung veranschlagen.


Wie ist die Rechtslage ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adromir
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beitrge: 5610
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 11.02.09, 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn keine bleibende Schden bleiben, wird das Schmerzensgeld nicht sonderlich hoch ausfallen. Wie hoch es wird, wird letztendlich ein Richter festlegen (sollte die Summe streitig sein).
Bei der Kleidung muss grundstzlich nur der Zeitwert ersetzt werden.
_________________
Geist ist Geil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 11.02.09, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Zivilrechtliche Ansprche werden wohl besser hier behandelt.
_________________
It's not about left or right, it's about right and wrong.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schadens- u. Produkthaftungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.