Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Fhrerscheinklasse C/CE
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Fhrerscheinklasse C/CE

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verkehrsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
juliusmaximus
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.01.2008
Beitrge: 37

BeitragVerfasst am: 14.02.09, 15:57    Titel: Fhrerscheinklasse C/CE Antworten mit Zitat

Mit erreichen der 50Jahre muss man doch zu dieser Untersuchung und dann immer in einem weiteren Rythmus von x Jahren. Wenn am 23.2.2009 die 50 erreicht wurden und der FS Inhaber noch nicht beim Arzt war, die Verlngerung beantragt hat wird diese dann nur ungltig oder verliert der Brger dann die komplette Klasse. Darf nach dem 23.2. berhaupt ein Fahrzeug der Klasse C/CE gefahren werden???

Ein Arbeitskollege ist demnchst soweit und wurde vom Dienstherren noch nicht einmal zur Untersuchung angemeldet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens L
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beitrge: 2419
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 14.02.09, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Da die Klassen C/CE seit dem 1.1.1999 nur noch fr fnf Jahre erteilt werden, gehe ich davon aus, da es sich um jemanden handelt, der noch die alte Klasse 2 erworben hat, denn nur in dem Fall sind die Klassen C/CE bis zur Vollendung des 50. Lebensjahres gltig.

Wenn er am 23.2.09 seinen 50. Geburtstag feiert und bis dahin keine Verlngerung erhalten hat, darf er schon ab diesem Tag keine Fahrzeuge der Klassen C/CE mehr fhren.
_________________
Cicero hat folgendes geschrieben::
Zutreffende Rechtsmeinungen erkennt man daran, dass sie von Cicero geteilt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Biber
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.11.2005
Beitrge: 11363
Wohnort: This world is not my home - I'm only passing through!

BeitragVerfasst am: 14.02.09, 16:16    Titel: Re: Fhrerscheinklasse C/CE Antworten mit Zitat

juliusmaximus hat folgendes geschrieben::
Ein Arbeitskollege ist demnchst soweit und wurde vom Dienstherren noch nicht einmal zur Untersuchung angemeldet.
Wieso sollte der Dienstherr dafr verantwortlich sein? Geschockt
_________________
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Sapere Aude! (Kant)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
juliusmaximus
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.01.2008
Beitrge: 37

BeitragVerfasst am: 14.02.09, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ja genau, er besitzt die alte Klasse 2.

Also wird die Fahrerlaubnis fr C/CE ungltig. Ist das "aktivieren" der Fahrerlaubnis ohne weiteres wieder mglich? Gibt es Fristen???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
juliusmaximus
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.01.2008
Beitrge: 37

BeitragVerfasst am: 14.02.09, 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

@Biber: Weil der Dienstherr diese Untersuchung fr alle Mitarbeiter bei einem Arzt zentral organisiert und dieses Quartal die Untersuchung erst im Mrz wieder ist. Im Dezember hatte man ihn "vergessen". Zwischenzeitlich ist es anscheinend unmglich einen Termin zu machen. Bitte nicht fragen warum...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens L
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beitrge: 2419
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 14.02.09, 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

juliusmaximus hat folgendes geschrieben::
Ist das "aktivieren" der Fahrerlaubnis ohne weiteres wieder mglich?
Ja

juliusmaximus hat folgendes geschrieben::
Gibt es Fristen?
Nein
_________________
Cicero hat folgendes geschrieben::
Zutreffende Rechtsmeinungen erkennt man daran, dass sie von Cicero geteilt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
juliusmaximus
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.01.2008
Beitrge: 37

BeitragVerfasst am: 14.02.09, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Alles klar, danke...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mount'N'Update
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.09.2007
Beitrge: 1177
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.02.09, 20:33    Titel: Re: Fhrerscheinklasse C/CE Antworten mit Zitat

juliusmaximus hat folgendes geschrieben::
Mit erreichen der 50Jahre muss man doch zu dieser Untersuchung und dann immer in einem weiteren Rythmus von x Jahren.


Nur zur Klarstellung, keine Ahnung, ob es in diesem Zusammenhang wichtig ist:
Mssen muss niemand, es ist keiner verpflichtet, die Fahrerlaubnisklasse zu verlngern, wenn er nicht will.
_________________
Ich habe zu diesem Thema vor 15 Jahren eine Langzeitstudie anfertigen lassen, die ist allerdings noch in Arbeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
juliusmaximus
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.01.2008
Beitrge: 37

BeitragVerfasst am: 17.02.09, 07:56    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt, es hngt damit nicht zusammen aber wenn Du deinen Job behalten mchtest... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verkehrsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.