Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Hausverbot
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Hausverbot

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bluffo
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 5

BeitragVerfasst am: 23.02.09, 09:34    Titel: Hausverbot Antworten mit Zitat

Meine Frau gehrt ein Haus zu 1/10(wo sie selber nicht wohnt).
Bewohnt wird es von zwei Miteigentmern(die 6/10 Besitzen).
Fast tglich kommt Besuch immer ein Besucher in das Haus, der dort die einfahrt blockiert und auch hufig dort bernachtet. Er ist mit den Hausbewohnern befreundet.
Nun hat er auch meine Frau beleidigt und bedroht.
Kann meine Frau ihm Hausverbot erteilen und auch ein Parkverbot auf dem Grundstck?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 23.02.09, 09:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hausverbot kann erteilen, wem das Hausrecht zusteht. Hausrecht hat, wer die Befugnis besitzt, ber die tatschliche Benutzung der Rume oder des Grundstcks zu bestimmen, auf die sich das Hausverbot beziehen soll. Das drfte bei einem Miteigentmer eines Hauses, der nicht in dem Haus wohnt, nicht der Fall sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bluffo
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 5

BeitragVerfasst am: 23.02.09, 10:15    Titel: Antworten mit Zitat

Bedeutet das die Bewohner knnen dort jeden reinlassen? Ich meine als Mitbesitzer muss man doch Irgendwas dagegen tun knnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 23.02.09, 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

bluffo hat folgendes geschrieben::
Bedeutet das die Bewohner knnen dort jeden reinlassen? Ich meine als Mitbesitzer muss man doch Irgendwas dagegen tun knnen.

Die Frage, ob bestimmte Personen die Bewohner des Hauses besuchen drfen und dabei das Grundstck als Parkplatz benutzen drfen oder nicht, muss innerhalb der Miteigentmergemeinschaft geklrt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ak
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.12.2004
Beitrge: 526

BeitragVerfasst am: 26.02.09, 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

Salut

bluffo hat folgendes geschrieben::
Bedeutet das die Bewohner knnen dort jeden reinlassen? Ich meine als Mitbesitzer muss man doch Irgendwas dagegen tun knnen.


Schon. Nur ist Ihre werte Gemahlin nicht Mitbesitzer, sondern Miteigentmer. Ferner ist -leider fr Sie- zu erwgen, da selbst in dem Falle, in dem die Eignergemeinschaft ein Hausverbot erwirkt, geduldet werden mu, da der mit Verbot Belegte einen Wohnungsbesitzer einladungshalber besucht und zu diesem Zwecke das Gemeinschaftseigentum passiert. Nur aufhalten darf er sich darin nicht.
Da jur. Sachverhalte unpraktikabel sein knnen, hat die Jurisprudenz bekanntlich noch nie gestrt.
Wenn Sie das Verbot erwirkt haben und obiges eintritt, dann posten Sie halt nochmal und dann kommt der nchste Dreh, wie man dennoch...
_________________
Adieu
RM hat folgendes geschrieben::
Bis hierher kann man zustimmen... Danach wird die Argumentation aber etwas abenteuerlich... ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.