Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Verhetzung oder Meinungsfreiheit??
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Verhetzung oder Meinungsfreiheit??
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Icebub
Interessierter


Anmeldungsdatum: 26.02.2009
Beitrge: 8

BeitragVerfasst am: 27.02.09, 09:35    Titel: Antworten mit Zitat

Gut auch wen manche hier denke sie seinen was Besonderes in Sachen Umgang mit den Duden sei es so , mir eigentlich im mom egal ....

Die Rechtslage liegt also so vor...

Es kann nicht Strafrechtlich verfolgt werden..
schade eigentlich aber nagut..

ICH BEDANKE MICH ^^
_________________
Schaka Ich schaff es Harg Harg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flipmow
Gast





BeitragVerfasst am: 27.02.09, 09:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ivanhoe hat folgendes geschrieben::
Icebub hat folgendes geschrieben::

Leute es Nervt bekommt man hier nicht ne Ordentliche Antwort???


Wenn man solche Ansichten vertritt und nicht mal der deutschen Sprache mchtig ist, dann kann mancher eben nicht an sich halten! Teufel-Smilie


Die Schlufolgerung hatte ich zunchst auch getan, ist aber bei nherer Betrachtung nicht haltbar.
Nach oben
Ivanhoe
Gast





BeitragVerfasst am: 27.02.09, 09:59    Titel: Antworten mit Zitat

Icebub hat folgendes geschrieben::
Gut auch wen manche hier denke sie seinen was Besonderes in Sachen Umgang mit den Duden sei es so , mir eigentlich im mom egal ....


Werter Icebub, sehen Sie es doch einmal realistisch: Hier sind Menschen, die fragen und antworten. Menschen machen nun einmal Fehler, sind voreingenommen, haben Vorurteile, etc. etc. etc.
Davon sind weder Fragesteller noch Antwortende frei.
Wenn dann jemand mit einer etwas verqueren Meinung (im Gegensatz zur gesellschaftlichen) kommt ......
Unsere Gesellschaft ist eben eher pro-israelisch eingestellt. Da eckt man mit solchen Sprchen eben leicht an.
Wie ich (mittlerweile) verstanden habe, ist dies aber nicht Ihr Gedankengut, sondern Sie wollen wissen ob man gegen solche Sprche vorgehen kann, richtig?

Und nein, die von Ihnen beschriebenen Sprche haben keine strafretliche Relevanz.
Nach oben
nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beitrge: 6040

BeitragVerfasst am: 27.02.09, 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Icebub hat folgendes geschrieben::
Leute es Nervt bekommt man hier nicht ne Ordentliche Antwort???

Ich werde es mal versuchen....

Icebub hat folgendes geschrieben::
wie du mit den Duden tanzen tust...

Es heit: wie du mit dem Duden tanzt Mr. Green

Duck und weg
_________________
Auf die besten Motive trifft man, wenn man keine Kamera dabei hat. (Murphys Foto-Gesetz)
Ich habe meine feste Meinung - bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachenfeststellungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 27.02.09, 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

Icebub hat folgendes geschrieben::
Gut auch wen manche hier denke sie seinen was Besonderes in Sachen Umgang mit den Duden sei es so , mir eigentlich im mom egal ....

Die Rechtslage liegt also so vor...

Es kann nicht Strafrechtlich verfolgt werden..
schade eigentlich aber nagut..

ICH BEDANKE MICH ^^


Das ist doch eigentlich ein ganz gutes Schlusswort.
_________________
It's not about left or right, it's about right and wrong.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.