Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Steuerbescheid 2008 / Werbungskosten / "vorlufig"
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Steuerbescheid 2008 / Werbungskosten / "vorlufig"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Steuerrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gouranga
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2007
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 27.02.09, 18:41    Titel: Steuerbescheid 2008 / Werbungskosten / "vorlufig" Antworten mit Zitat

Hallo liebe Recht.de Nutzer,

folgendes Beispiel.

Alleinverdiener hat vom Finanzamt den Steuerbescheid der Einkommenssteuer fr 2008 zurck bekommen.

Trotz einer angegebenen Entferungspauschale von 1.236 und weiteren Werbungskosten scheint im Steuerbescheid die Angabe ber eine Rckzahlung zu fehlen. Lediglich in einer Erluterung zur Festsetzung wird erwhnt, dass der Bescheid "vorlufig" wre aufgrund der Neuregelung der steuerlichen Aufwendungen zwischen Wohnort und Arbeitsplatz.

Wird vom FA dann ein gesonderter Bescheid zugeschickt? Da in dem aktuellen auch eine Steuerschuld die zurckgezahlt werden sollte, vermerkt wurde..?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heide
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beitrge: 737

BeitragVerfasst am: 28.02.09, 09:13    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Sie Werbungskosten geltend gemacht haben ( auch Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitssttte), die den Pauschbetrag von 920 bersteigen , sollte diese aus dem Bescheid ersichtlich sein.
Falls nicht erkennbar: rufen Sie beim FA mal an.
_________________
Gru
Heide
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronald
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beitrge: 3478
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 28.02.09, 14:00    Titel: Re: Steuerbescheid 2008 / Werbungskosten / "vorlufig&q Antworten mit Zitat

Dies
gouranga hat folgendes geschrieben::
... scheint im Steuerbescheid die Angabe ber eine Rckzahlung zu fehlen.


ist offenbar im Widerspruch zu:

gouranga hat folgendes geschrieben::
Da in dem aktuellen auch eine Steuerschuld die zurckgezahlt werden sollte, vermerkt wurde..?


Steht denn nun eine Zahlung im Steuerbescheid drin oder nicht?

Ronald
_________________
Vielen Dank fr positive Bewertungen...

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

"Wer Steuergesetze nicht kennt, mu fr den zahlen, der sie gut kennt." (Louis Verneuil, 1893 - 1952)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Steuerrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.