Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - wohngebiete
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

wohngebiete

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
modobi62
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 07.03.2009
Beitrge: 4
Wohnort: 85

BeitragVerfasst am: 07.03.09, 08:38    Titel: wohngebiete Antworten mit Zitat


guten tag zusammen Winken

wieviele hunde darf man in einem allgemeinen wohngebiet halten ??

wie ist die rechtslage ? Mit den Augen rollen

_________________
nette gre modobi62
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.01.2005
Beitrge: 4287

BeitragVerfasst am: 07.03.09, 08:55    Titel: Antworten mit Zitat

hallo

das msste das zustndige Ordnungsamt beantworten knnen.
Knnte auch von Bundesland zu Bundesland anders geregelt sein.

Gru roni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ac-hr
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beitrge: 135
Wohnort: N R W

BeitragVerfasst am: 07.03.09, 14:09    Titel: Katzen sind keine Hunde - ich wei Antworten mit Zitat

Ich glaube nicht, dass die Anzahl in einem Gesetz oder einer Verordnung explizit festgelegt sein wird.
Vielleicht ist ja der Verweis auf einen Rechtsstreit hilfreich, bei dem es allerdings um Katzen ging.
Ein Amtgericht hat die Maximal-Anzahl der (drauen) zu haltenden Tiere auf zwei beschrnkt. Grund fr die Klage war die Verunreinigung des Gartens der Klgerin durch die Hinterlassenschaften der Katzen. Bei Hunden spielen sicher andere Faktoren eine Rolle und es ist wohl auch entscheidend, wie gro die Tiere jeweils sind.
Ich wrde mal beim nchsten Tierschutzverein nachfragen, ob dieser entsprechende Regelungen oder gerichtlich geregelte Einzelflle kennt.
_________________
Gru Rainer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aileen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.04.2006
Beitrge: 458

BeitragVerfasst am: 08.03.09, 07:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Bekannter von mir hatte mal so um die 10 Hunde in einem Wohngebiet.
Die Nachbarn haben sich logischerweise mehrfach beschwert wegen der Klfferei.
Die Sache ging vor Gericht und der Richter meinte, 1 Hund maximal 2 wren zulssig und wrden einer zumutbaren Haltungseinheit in einem Wohngebiet entsprechen.
Er musste daraufhin die anderen Hunde abschaffen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.