Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - falscher name
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

falscher name

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kobi
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 07.04.07, 21:12    Titel: falscher name Antworten mit Zitat

hallo
ist es eigentlich strafbar wenn man eine falschen name/adresse auf ner angeblich kostenlosen internetseite angibt weil man keine lust hat jeden tag werbung aus dem briefkasten zu holen?
glg


Zuletzt bearbeitet von kobi am 07.04.07, 21:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Richard Gecko
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beitrge: 7763

BeitragVerfasst am: 07.04.07, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, wenn sie wirklich kostenlos ist.
http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/lfd/tb/1997/tb1.htm#t1_1_3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: 08.04.07, 07:52    Titel: Re: falscher name Antworten mit Zitat

kobi hat folgendes geschrieben::
angeblich kostenlosen internetseite
spricht dafr, dass die Seite wohl doch nicht so kostenlos ist und de betreiber einen gewissen Obulus fr die zurverfgungstellung der Diense erhebt. Und wenn mann die Dienste dann doch in Anspruch nimmt, und durch die Eingabe falscher Personalien u.a. dn Eindruck vermittelt, nicht zhlen zu wollen, da kommt dann ganz fix ein betrugsverdacht auf...
Nach oben
Martin R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.06.2005
Beitrge: 5589

BeitragVerfasst am: 08.04.07, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

@ kobi, auch wenn es etwas kostet, kann man einen anderen Namen verwenden, man mu nur dafr sorgen, das einen eventuelle wichtige Post unter diesem Namen erreichen kann und man seinen Verpflichtungen nachkommt. In dem Fall kann man nur keinen anderen Namen annehmen, um keine Werbung zu bekommen.

Je nach dem, was man mit dem anderen Namen anstellt, kann das aber auch Betrug darstellen.
_________________
Im Vatikan leben 2,27 Ppste je Quadratkilometer.

Wie man Fragen richtig stellt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.