Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Import geflschter Markenjacken aus Drittlandsursprung!
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Import geflschter Markenjacken aus Drittlandsursprung!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
skyranger
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 23.04.2007
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 23.04.07, 08:22    Titel: Import geflschter Markenjacken aus Drittlandsursprung! Antworten mit Zitat

Hallo,

folgender Sachverhalt:

(A) hat ein Schreiben vom Zollamt bekommen, dass ein Postpaket mit Drittlandsursprung mit seiner Anschrift vorliegt und der Verdacht besteht, dass es sich beim Paketinhalt um schutzrechtsverletzende Ware einer bekannten Marke handelt.
(A) war vollkommen berrascht, da er eine solche Ware nie bestellt hat und ihm die Absenderadresse auch vollkommen unbekannt ist.
Nun hat (B), (A) gebeichtet, da er einfach ohne sein Wissen oder vorherige Absprache, seine Anschrift als Empfnger verwendet hat.
Ebenso wurden auf diese Weise noch zwei anderen Freunden von (B), zwei weitere Pakete zugeschickt. Es sind nun laut Aussage von (B), drei Postpakete aus einem Drittland betroffen (Inhalt: je 3x geflschte Textilware).

(A) ist nun fr den Zoll der Beschuldigte, obwohl er mit der ganzen Sache rein gar nichts zu tun hat und nichts davon wusste, da seine Adresse von (B) missbruchlich verwendet wurde.
Gestern erhielt (A) per Post vom Zollamt auch den Bescheid ber die Aussetzung der berlassung/Zurckhaltung der Ware.

Was kann (A) nun tun?

Vielen Dank fr eine rasche Antwort!

Mfg
sky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holzschuher
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beitrge: 6354
Wohnort: Nrnberg

BeitragVerfasst am: 23.04.07, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

...im Internationalen Recht geht die Frage wohl eher unter -> verschoben.

Gru
Peter H.
_________________
Gru
Peter H.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BtRecht
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beitrge: 314

BeitragVerfasst am: 27.04.07, 13:32    Titel: Re: Import geflschter Markenjacken aus Drittlandsursprung! Antworten mit Zitat

skyranger hat folgendes geschrieben::

Was kann (A) nun tun?



Keine Plagiate importieren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Metzing
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 29.01.2006
Beitrge: 8913
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 27.04.07, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

BtRecht hat folgendes geschrieben::
Keine Plagiate importieren!

@BtRecht:

Bitte erst den Sachverhalt vollstndig lesen, dann ggf. nochmals lesen, dann eine Meinung posten. Tipp: Es war nicht A...

Beste Gre

Metzing
_________________
Τὸν ἥττω λόγον κρείττω ποιεῖν.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.