Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Vorzeitige Rckgabe Firmenwagenleasing
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Vorzeitige Rckgabe Firmenwagenleasing

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Leasingrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
snoodels
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 04.05.07, 21:05    Titel: Vorzeitige Rckgabe Firmenwagenleasing Antworten mit Zitat

Hallo,

mal angenommen ein Mitarbeiter erhlt von der Firma A einen Firmenwagen durch Gehaltsumwandlung. Der Firmenwagen ist geleast. Die Firma A ist Fahrzeughalter und der Leasing Vertrag wurde zwischen der Leasingfirma und der Firma A geschlossen.
Die Firma A hat mit dem Mitarbeiter einen Vertrag bzgl. der Nutzung des Firmenwagens geschlossen (Kraftfahrzeug-berlassungsvertrag: berlassungszeitpunkt, Entferung Firma A zu Wohnort, private Nutzungsanteil, Bruttolohnverzicht, geltwerte Vorteil und akzeptieren der Dienstwagenrichtlinie).
Die Leasingdauer betrgt 36 Monate. Nach 12 Monate entscheidet sich Firma A ein Zusatzklausel aufzunehmen, die besagt, dass der Mitarbeiter verpflichtet ist den Leasingvertrag zu bernehmen, wenn er die Firma A auf eigenen Wunsch verlsst.
Der Mitarbeiter unterschreibt den Zusatz. Traurig
Der Mitarbeiter entschliet sich die Firma A auf eigenen Wunsch vor Ablauf des Firmenwageleasings zu verlassen.

Msste der Mitarbeiter das Leasing fr die restliche Laufzeit bernehmen, obwohl er nicht den Vertrag mit der Leasingfirma geschlossen hat?
Ist die Zusatzklausel der Firma A rechtlich gesehen korrekt?

Vielen herzlichen Dank schon mal vorab.
Gru
snoodels
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christoph
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 2674
Wohnort: Lpiland

BeitragVerfasst am: 30.05.07, 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Aufgrund der vertraglichen Verpflichtung mit dem Arbeitgeber: Ja.
Aufgrund einer ev. fehlenden Vereinbarung mit der LG: Nein.

Letztendlich entscheidet einzig und allein die LG, wer das Fahrzeug bernimmt.
_________________
Dieser Beitrag ist meine persnliche Meinung und stellt keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne dar.

Falls Ihnen mein Beitrag weitergeholfen hat, knnen Sie mich gerne bewerten. Einfach auf den grnen Punkt links unter meinem Namen klicken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Leasingrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.