Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Werden jetzt alle deutschen Jugendlichen zu Sex-Ttern?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Werden jetzt alle deutschen Jugendlichen zu Sex-Ttern?
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Metzing
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 29.01.2006
Beitrge: 8913
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.08.07, 01:03    Titel: Antworten mit Zitat

Exrichter hat folgendes geschrieben::
Dachte eigentlich dass mein StGB halbwegs aktuell ist... also bei mir sind im 182er noch die Varianten ber 18 meets unter 16 ( Abs. 1) und ber 21 meets unter 16 verzeichnet...

Das "meeting" ist ja wohl nicht das Problem, so lange es nicht ans "meat" geht... Cool

Beste Gre

Metzing
_________________
Τὸν ἥττω λόγον κρείττω ποιεῖν.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dux
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beitrge: 356

BeitragVerfasst am: 28.11.07, 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hat mal jemand was neues gehrt? Ich finde gar nichts mehr. Wrde mich doch interessieren, ob sich der Bundesrat mit seinen "immateriellen Vorteilen" durchgesetzt hat...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 10.12.07, 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dux hat folgendes geschrieben::
Hat mal jemand was neues gehrt? ...
... Sexuelle Kontakte zwischen Jugendlichen werden nicht kriminalisiert (BMJ - Berlin, 10. Dezember 2007) Winken

Das BMJ hat folgendes geschrieben::
Der Rahmenbeschluss hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche vor dem Abgleiten in die Prostitution zu schtzen. Deshalb muss die Vornahme sexueller Handlungen mit einem Kind, also mit einer Person unter 18 Jahren, unter Strafe gestellt werden, wenn dafr Geld oder sonstige Gegenleistungen geboten werden. Bislang wurde eine Person ber achtzehn bestraft, wenn sie an einer Person unter sechzehn sexuelle Handlungen vorgenommen und dafr bezahlt hat. Knftig wird aufgrund der europarechtlichen Vorgaben - das Schutzalter fr Opfer von sechzehn auf achtzehn angehoben. Gleichzeitig verlangt der Rahmenbeschluss, dass der Tterkreis auch auf Personen unter achtzehn ausgedehnt wird.
Farbliche Hervorhebung und Unterstreichung - Dipl.-Sozialarbeiter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebelhoernchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beitrge: 6900

BeitragVerfasst am: 10.12.07, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

Heute hat der Spiegel das Thema aufgegriffen:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,522396,00.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dux
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beitrge: 356

BeitragVerfasst am: 10.12.07, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Spt kommen sie, doch sie kommen... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 11.12.07, 13:47    Titel: Nackte Jugendliche auf Brenfell Antworten mit Zitat

Ist die Abbildung einer nackten Jugendlichen auf Brenfell bald strafbar?

--> www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,522396,00.html
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为


Zuletzt bearbeitet von Redfox am 11.12.07, 17:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carn
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beitrge: 2872

BeitragVerfasst am: 11.12.07, 14:59    Titel: Re: Nacktes Baby auf Brenfell Antworten mit Zitat

Redfox hat folgendes geschrieben::
Ist die Abbildung eines nackten Babys auf Brenfell bald strafbar?

--> www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,522396,00.html


Vielleicht wuerde es viel mehr als neue Gesetze helfen, wenn nicht staendig in den Medien Dinge so nebenbei als normales, uebliches und nicht kritikwuerdiges Verhalten dargestellt werden:

"Die 15-Jhrige aus Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania tat nichts anderes als andere Teenager in ihrem Alter auch: Sie machte Fotos von sich und sandte diese an Bekannte, die sie in Chat-Rooms im Internet kennengelernt hatte. Allerdings: Sie zeigte sich auf den Fotos nackt - in Posen und mit Gesten, in denen Internet-Ermittler der Polizei "sexuelle Handlungen" sahen."

Man moege mich alten Knacker aufklaeren, seit wann ist es voellig normal fuer 15-jaehrige Internetbekanntschaften Nacktfotos zu schicken?
Knast muss nicht sein, aber mindestens das Jugendamt sollte mal vorbeikommen, um zu ueberpruefen, ob alles noch klar ist im Oberstuebchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 11.12.07, 16:02    Titel: Re: Nacktes Baby auf Brenfell Antworten mit Zitat

carn hat folgendes geschrieben::
.... aber mindestens das Jugendamt sollte mal vorbeikommen, um zu ueberpruefen, ob alles noch klar ist im Oberstuebchen.


Und die sollen dann was veranlassen?
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 11.12.07, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Jedenfalls gibt es Donnerstag zumindest in Deutschland nun doch kein neues Sexualstrafrecht --> www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,522763,00.html
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 11.12.07, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Redfox,

den Thread: Nackte Jugendliche auf Brenfell (Verfasst am: 11.12.07, 13:47) habe ich hier angefgt, um eine Paralleldiskussion zum gleichen Thema zu vermeiden. Winken

Gru

Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dux
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beitrge: 356

BeitragVerfasst am: 11.12.07, 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

Redfox hat folgendes geschrieben::
Jedenfalls gibt es Donnerstag zumindest in Deutschland nun doch kein neues Sexualstrafrecht --> www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,522763,00.html



In letzter Sekunde Smilie

Witzig auch die Mitteilung von Zypries, Jugendliche wrden sich in dem Kinofall nicht strafbar machen, obwohl aus dem Gesetz eindeutig das Gegenteil hervorgeht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 11.12.07, 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

Nun ist es auch amtlich:
Deutscher Bundestag hat folgendes geschrieben::
Tagesordnung der 133. Sitzung, Donnerstag, 13.12.2007, 09.00 - ca. 05.20 Uhr
...

11.a)Zweite Beratung u Schlussabst Bundesregierung

Fakultativprotokoll vom 25.05.2000 zum bereinkommen ber die Rechte des Kindes betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornographie
- Drs 16/3440 , 16/.... -

11.b) Zweite und dritte Beratung Bundesregierung

Umsetzung des Rahmenbeschlusses
des Rates der Europischen Union zur Bekmpfung der sexuellen Ausbeutung von Kindern und der Kinderpornographie

- Drs 16/3439 , 16/....-
(TOP 11a+b, abgesetzt)
...

Damit knnen wir den Thread auf "Wiedervorlage" legen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 12.12.07, 09:57    Titel: Antworten mit Zitat

Dipl.-Sozialarbeiter hat folgendes geschrieben::

den Thread: Nackte Jugendliche auf Brenfell (Verfasst am: 11.12.07, 13:47) habe ich hier angefgt, um eine Paralleldiskussion zum gleichen Thema zu vermeiden. Winken


Danke, diesen lteren Tread hatte ich bersehen.

brigens wird die Gesetzesnderung in der Presse jetzt auch "Pettingparagraf" genannt --> www.ftd.de/politik/:Kampf%20Pettingparagraphen/291303.html

Diesen Begriff finde ich sehr eingngig.
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas Httig
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beitrge: 899

BeitragVerfasst am: 12.12.07, 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Besonders lustig werden dann so Sachen wenn man sich mal die Rosinen rauspickt. Wenn ein 17jhriger mit einer 15 jhrigen zusammen ist und mit in einen Liebesfilm (natrlich bezahlt das Mdel, sonst wrde er sich ja den Film nicht ansehen) geht und die beiden danach Sex haben, wre die fnfzehnjhrige dran...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cicero
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.11.2005
Beitrge: 5793

BeitragVerfasst am: 17.12.07, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Das BMJ hat folgendes geschrieben::
(...) aufgrund der europarechtlichen Vorgaben - das Schutzalter fr Opfer von sechzehn auf achtzehn angehoben. (...)


Ich bin ja nun wirklich nicht anti-europisch eingestellt. Aber es erstaunt mich schon manchmal, was zur Gewhrleistung des freien Waren- und Dienstleistungsverkehrs, also zur Frderung des Binnenmarktes, nicht so alles vereinheitlicht werden muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.