Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Rauchbomben
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Rauchbomben

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Phil28
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 27.01.08, 17:58    Titel: Rauchbomben Antworten mit Zitat

Was fr Strafen gibt es, wenn man eine Rauchbombe loslsst? Frage
Wie ist die Rechtslage?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ThePhil
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2008
Beitrge: 854

BeitragVerfasst am: 27.01.08, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Es kommt m.E. darauf an, was passiert ist. Ob nur eine Rauchbombe zu znden illegal ist wei ich nicht, denk ich aber nicht. Wenn aber dadurch Leute verletzt werden, z.B. Racuhvergiftungen oder so, dann wre das vllt. gefhrliche Krperverletzung .
Ansonsten liegt vllt eine "Belstigung der Allgemeinheit" vor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
G4711
Gast





BeitragVerfasst am: 27.01.08, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Parallelthread....
Nach oben
DanielB
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beitrge: 1056

BeitragVerfasst am: 28.01.08, 00:46    Titel: Antworten mit Zitat

@Exrichter:
Wohl wahr. Die Frage ist jedoch, ob der Fragesteller an der Stelle eine vernnftige Antwort bekme. Selbst in manchen Jura-Foren, ber die man im Internet so stolpert habe ich nicht immer den Eindruck als seien die Nutzer sonderlich kompetent.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maltem
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.01.2007
Beitrge: 98

BeitragVerfasst am: 30.01.08, 00:00    Titel: Antworten mit Zitat

Da drfte das SprengG greifen, 40, sofern es sich um eine selbstgebastelte, nicht zugelassene Rauchbombe handelt.
Zitat:
(1) Wer ohne die erforderliche Erlaubnis
[...]
3.
entgegen 27 Abs. 1 explosionsgefhrliche Stoffe, ausgenommen nach 5 Abs. 1 Satz 1 zugelassene pyrotechnische Gegenstnde, erwirbt oder mit diesen Stoffen umgeht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Bei einer zugelassenen Rauchbombe, die von einer Person ohne behrdliche Erlaubnis gezndet wird,wre das wohl der 41
Zitat:
(1) Ordnungswidrig handelt, wer vorstzlich oder fahrlssig
[...]
13.
entgegen 27 Abs. 1 pyrotechnische Gegenstnde erwirbt oder mit diesen Gegenstnden umgeht, [...]

und je nach dem noch der 42
Zitat:
Wer durch eine der in 41 Abs. 1 Nr. 1a, 2, 3 bis 3d, 11, 13 oder 15 bezeichneten vorstzlichen Handlungen vorstzlich oder fahrlssig eine Gefahr fr Leib oder Leben eines Menschen oder fr Sachen von bedeutendem Wert herbeifhrt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.