Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Liegt Anstiftung/Beihilfe bei nur vorgegebener Mithilfe vor?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Liegt Anstiftung/Beihilfe bei nur vorgegebener Mithilfe vor?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sponjayy123
Interessierter


Anmeldungsdatum: 06.08.2008
Beitrge: 9

BeitragVerfasst am: 19.08.08, 09:16    Titel: Liegt Anstiftung/Beihilfe bei nur vorgegebener Mithilfe vor? Antworten mit Zitat

Angenommen A bittet B um Mithilfe bei einem Wohnungseinbruch ( 244 III).
B ist ebenfalls Kleinkrimineller, er arbeitet aber gleichzeitig als Kontaktmann fr Polizeikommissar C. B tuscht vor, dass er dem A bei seiner Tat untersttzt, informiert aber gleichzeitig C. C vereinbart mit B, dass B mit A den Wohnungseinbruch begeht (soll Schmiere stehen). C will dann Kollegen vorbeischicken, welche A mit der Beute festnehmen sollen. B hingegen solle flchten wenn er die Streifenwagen hrt.

Die Tat verluft wie geplant, A kann aber flchten

Wie ist die Strafbarkeit von A, B und C?
Hat A sich Neben dem Wohnungseinbruchsdiebstahl auch wegen Anstiftung strafbar gemacht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.