Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Renten und Pensionen
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Renten und Pensionen
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Micado
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beitrge: 36

BeitragVerfasst am: 19.08.08, 19:05    Titel: Renten und Pensionen Antworten mit Zitat

Es ist mir fast peinlich, dass mir zu diesem Thema heute eine groe Tageszeitung zu Hilfe kommt. Dort sehe ich genau die schematische Darstellung wie ich sie mir in meinem Beitrag zuvor (Renten, Pensionen und der demografische Faktor) vorgestellt habe. Fr den Rentenbezug kann ich diese Tabelle zu 100 % unterschreiben. Es ist hier vom Schema her unmittelbar meine persnliche Situation dargestellt. Meine Frage geht wiederum an die Pensionsbezieher, bzw. an die sonst noch Wissenden um dieses Thema: Ist die - sicherlich etwas verkrzte - Darstellung in besagter Tageszeitung hinsichtlich der Pensionsbezge korrekt oder soll hier nur Stimmung gemacht werden?
Sollten sich unter den Forumsmitgliedern keine Leser dieser Zeitung befinden, wre ich gern bereit, diese Tabelle abzuschreiben und hier einzustellen. Das soll nicht das Problem sein. Es geht mir lediglich darum, von kompetenter Seite dieses Schema besttigt zu bekommen (oder auch nicht; wenn nicht, was ist falsch?).
Ich bitte um aufklrende Beitrge. Vielen Dank.
_________________
Micado

Wahrheit ist derjenige Irrtum, der sich als der beste Wegbereiter zum nchstkleineren erweist.
A. Martini
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beitrge: 12402

BeitragVerfasst am: 19.08.08, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

In meiner groen Tageszeitung ist keine Tabelle drin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kirchturm
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beitrge: 2834
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.08.08, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

In meiner auch nicht.
_________________
Hohle Gefe geben mehr Klang als gefllte. Ein Schwtzer ist meist ein leerer Kopf. (August von Platen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebelhoernchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beitrge: 6900

BeitragVerfasst am: 19.08.08, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ist dieser Artikel hier gemeint?
http://www.bild.de/BILD/news/wirtschaft/2008/08/20/beamten-pensionen/warum-sie-so-viel-mehr-bekommen-als-rentner.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beitrge: 6981
Wohnort: "Kchenjunges" Lndle

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 06:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wer diese Schmonzette als groe Tageszeitung bezeichnet soll sein Problem mit Rente und/ oder Pension selbst lsen.

Ich habe nur mit den Nichtwahrheiten dieses Schmierblattes ein Problem ...

Allerdings erklrt sich bei solcher Lektre das Stammtischniveau der Beitrge im anderen Thread ....
_________________
Vielen Dank auch fr die positiven Bewertungen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beitrge: 12402

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 06:59    Titel: Antworten mit Zitat

Wer B... liest sollte wenigstens auch das
http://www.bildblog.de/
lesen
MfG
Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scott
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beitrge: 300
Wohnort: mosel

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 07:01    Titel: Antworten mit Zitat

ich denke schon, dass man dieses "Blatt" als groe Tageszeitung bezeichnen kann.

meines Wissens ist sie die meistgelesene Zeitung in Europa! Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beitrge: 6981
Wohnort: "Kchenjunges" Lndle

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 07:08    Titel: Antworten mit Zitat

scott hat folgendes geschrieben::
ich denke schon, dass man dieses "Blatt" als groe Tageszeitung bezeichnen kann.

meines Wissens ist sie die meistgelesene Zeitung in Europa!


Ich verbinde mit dem Begriff groe Tageszeitung noch den Hauch an Seriositt, was mir bei dem Blatt garantiert nicht in den Sinn kme.

Und zur Auflage:

eine Lge wird nicht dadurch wahrhaftiger, dass man sie millionenhaft wiederholt.

Mir fllt dazu ein Spruch ein:

Esst Pferdepfel, Milliarden Fliegen knnen sich nicht irren.

Der ist im Original etwas drastischer formuliert (streiche Pferdepfel setze Sch....), trifft aber den Kern wenn es um dieses Blatt geht.
_________________
Vielen Dank auch fr die positiven Bewertungen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scott
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beitrge: 300
Wohnort: mosel

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 07:18    Titel: Antworten mit Zitat

..ich denke nicht, dass man das in allen Bereichen der Berichterstattung so stehen lassen kann, weil es einfach nicht stimmt! Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beitrge: 6981
Wohnort: "Kchenjunges" Lndle

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 07:25    Titel: Antworten mit Zitat

scott hat folgendes geschrieben::
..ich denke nicht, dass man das in allen Bereichen der Berichterstattung so stehen lassen kann, weil es einfach nicht stimmt!


Ich lasse Ihnen Ihre Meinung und behalte meine weitere Meinung zum Thema Bld-Zeitung und meine sonstigen Ansichten ber den Hpfer-Verlag fr mich. Der Laden ist mir keine weitere Zeile wert.
Es empfiehlt sich aber, mal Gnther Wallraffs Buch zu dem Thema zu lesen (ich besitze noch das Original ohne Zensurbalken) .

Gre
Ronny Winken
_________________
Vielen Dank auch fr die positiven Bewertungen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
@migo
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beitrge: 2271
Wohnort: im Lndle

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 07:38    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist nur komisch, keiner kauft sie und keiner liest und trotzdem ist sie die Zeitung mit der strksten Auflage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scott
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beitrge: 300
Wohnort: mosel

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 07:41    Titel: Antworten mit Zitat

von mir noch eins dazu.

In Sachen Sportberichterstattung ist sie erste Sahne! Idee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Isch guck eigentlisch immer nur dat Grl von die erste Seite Geschockt
_________________
It's not about left or right, it's about right and wrong.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kirchturm
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beitrge: 2834
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 08:05    Titel: Antworten mit Zitat

spraadhans hat folgendes geschrieben::
Isch guck eigentlisch immer nur dat Grl von die erste Seite Geschockt

... wobei es aber auch fr diese Art von Bildungsbedarf eine stattliche Zahl von "Fachzeitschriften" gibt. Cool
_________________
Hohle Gefe geben mehr Klang als gefllte. Ein Schwtzer ist meist ein leerer Kopf. (August von Platen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beitrge: 6981
Wohnort: "Kchenjunges" Lndle

BeitragVerfasst am: 20.08.08, 08:12    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
wobei es aber auch fr diese Art von Bildungsbedarf eine stattliche Zahl von "Fachzeitschriften" gibt.


Das Lied von den Toten Hosen zum FC BAyern passt auch hier:

Was fr Eltern mu man haben um so verdorben zu sein.... und sich fr die Titelseite dieser Zeitung ablichten zu lassen.

scott hat folgendes geschrieben::
von mir noch eins dazu.

In Sachen Sportberichterstattung ist sie erste Sahne! Idee


Und von mir als Antwort:

Die von milliarden Fliegen hei geliebte Speise ist auch bei Hobbygrtnern als Dnger geschtzt. aber jetzt wirds ein Fall fr die SC
_________________
Vielen Dank auch fr die positiven Bewertungen. Winken


Zuletzt bearbeitet von Ronny1958 am 20.08.08, 08:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.