Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Party mit Gsteliste
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Party mit Gsteliste

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hotel- u. Gaststttenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fable
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.12.2006
Beitrge: 66

BeitragVerfasst am: 04.09.08, 18:14    Titel: Party mit Gsteliste Antworten mit Zitat

Person A (Privatperson) mchte eine geschlossene Veranstaltung machen! Verschickt dabei an alle Freunde und Bekannte persnliche Einladungen per Mail und fertigt daraufhin eine Gsteliste an- nur die Personen die auf der Gsteliste stehen kommen auch rein. Person A nimmt fr die private Veranstaltung auch einen geringen Eintritt!
Person A beauftragt eine gewerbliche Person die komplette Bar zu machen d.h. Person B (gewerbliche Person) verkauft die Getrnke und rechnet natrlich auch alles ber das FA ab.

Ist dies rechtens, kann man das als private Veranstaltung durchgehen lassen ohne Probleme zubekommen? Die private Veranstaltung wird nicht ffentlich beworben, es erfolgen nur persnliche Einladungen. Geschtzte Gste belaufen sich auf ca. 300 !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hogwarts
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beitrge: 899
Wohnort: Lummerland

BeitragVerfasst am: 04.09.08, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Fable,

GEMA-Gebhren sind fllig!
_________________
Die Kunst der Personalfhrung ist es, den Mitarbeiter so ber den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwrme empfindet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fable
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.12.2006
Beitrge: 66

BeitragVerfasst am: 04.09.08, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Dies ist klar, aber kann Sie trotzdem als privat Party gewertet werden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan11
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 02.09.2008
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 09.09.08, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

Wann genau werden GEMA-Gebhren fllig?
Wenn ein DJ angestellt wird, ist eine Abwicklung ber ihn mglich / blich oder generell ber den Betreiber (auch im Hinblick auf das Risiko, wenn der DJ es dann doch nicht abfhrt)?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 09.09.08, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Stefan11 hat folgendes geschrieben::
Wann genau werden GEMA-Gebhren fllig? ...

... bei gewerblichen und/oder ffentlichen Veranstaltungen - siehe www.gema.de. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hotel- u. Gaststttenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.