Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Provisionen Rckforderbar trotz Auszubildender?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Provisionen Rckforderbar trotz Auszubildender?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Inanc
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 01.10.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 01.10.08, 18:28    Titel: Provisionen Rckforderbar trotz Auszubildender? Antworten mit Zitat

Guten Abend an alle.

Ich wei nicht ob das Thema ganz genau hier rein passt aber das war fr mich am schlssigsten.

Zum meiner Frage: War bis diesem Jahr Februar im Angestellten Auendienst ttig. Aus persnlichen Grnden habe ich dann gekndigt. Mittlerweile habe ich eine Ausbildung im Kaufmnnischen Bereich angefangen. Die alter Firma verlangt von mir nun Provisionen zurck. Ist das vergleichbar mit einer Pfndung. Denn ich habe mal gehrt das das Azubigehalt nicht Pfndbar ist.

Gre

Inanc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
idem
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.01.2007
Beitrge: 385

BeitragVerfasst am: 02.10.08, 08:28    Titel: Antworten mit Zitat

Bitte Forenregeln beachten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chatterhand
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beitrge: 1484
Wohnort: Wilder Westen

BeitragVerfasst am: 02.10.08, 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

klingt nach einem Provisionsverrechnungsvertrag.
Bitte mal prfen, in welcher Hhe verrechenbare Provisionen als Vorschu gezahlt wurden.
_________________
chatterhand
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.