Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Ausweisung / Abschiebung. Wie ist der praktische Ablauf?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Ausweisung / Abschiebung. Wie ist der praktische Ablauf?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Auslnderrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dunja
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.07.2005
Beitrge: 734

BeitragVerfasst am: 13.10.08, 09:55    Titel: Ausweisung / Abschiebung. Wie ist der praktische Ablauf? Antworten mit Zitat

Kann hier jemand beschreiben, wie der praktische Ablauf einer Ausweisung / Abschiebung ist?

Ich skizzier mal ein Beispiel: Auslnder A sitzt in der JVA. Er wurde zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, da er gegen das BtmG verstoen hat. Nach den Gesetzen ist er zwingend auszuweisen. Eventuell besteht jedoch Ausweisungsschutz, da er mit einer Deutschen verheiratet ist.

Frage 1: Welche Behrde erlsst den Ausweisungsbescheid? Das Landratsamt (Abteilung Auslnderamt) oder das Regierungsprsidium?

Frage 2: Wann kann ca. mit dem Bescheid gerechnet werden? Bereits zu Beginn der Freiheitsstrafe oder eher gegen Ende? (Ich weiss, das ist eine sehr allgemeine Frage, aber vielleicht gibt es hier ja in der Praxis doch Tendenzen). Gibt es eine gewisse Frist, bis zu der A den Bescheid sptestens in Hnden haben muss oder kann es sein, dass er am einen Tag den Bescheid bekommt und bereits am nchsten ausreisen soll?

Frage 3: Kann gegen den Bescheid dann ganz normal innerhalb der Monatsfrist Widerspruch eingelegt werden und hat dieser aufschiebende Wirkung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Auslnderrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.