Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Zimmer durchsucht ohne durchsuchung befehl
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Zimmer durchsucht ohne durchsuchung befehl
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie knnen keine Beitrge editieren oder beantworten.    recht.de Foren-bersicht -> Polizeirecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 30.10.08, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ein Gemeindebeamter zugleich Vollstreckungsbeamter ist, dann bedarf es nicht einmal Gefahr im Verzug, er drfte auf Grund 37 III 1 (Bay) VwZVG die Wohnung eines Pflichtigen betreten und sogar verschlossene Tren und Behltnisse ffnen.

Das aber nur nebenbei, ansonsten Dank an Redfox, der hier wenigstens versucht hat, ernsthaft zu antworten Verlegen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D.R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beitrge: 693

BeitragVerfasst am: 30.10.08, 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

spraadhans hat folgendes geschrieben::
Wenn ein Gemeindebeamter zugleich Vollstreckungsbeamter ist, dann bedarf es nicht einmal Gefahr im Verzug, er drfte auf Grund 37 III 1 (Bay) VwZVG die Wohnung eines Pflichtigen betreten und sogar verschlossene Tren und Behltnisse ffnen.

:



Dann brchte er jedoch einen Zettel vom Richter - wegen diesem Grundrecht aus Art 13



spraadhans hat folgendes geschrieben::

Das aber nur nebenbei, ansonsten Dank an Redfox, der hier wenigstens versucht hat, ernsthaft zu antworten Verlegen


wrd ich ja gerne... ich wrde erst mal gerne wissen, was getriered ist und dann kann isch sagen, ob und wie GiV und VHM und Formvorschriften und PolR oder Verfahrensrecht etc...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D.R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beitrge: 693

BeitragVerfasst am: 30.10.08, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Nun verstanden, oder soll ich es auf Grundschulniveau bringen?



ja bitte !


was wurdest du ?????????????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beitrge: 2919
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

BeitragVerfasst am: 31.10.08, 09:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ivanhoe hat folgendes geschrieben::
(...)

Gestern standen 4 Zivis vor meiner Tr und sagten, "Geretsried ist Dir ein Begriff?". Darauf antwortete ich, "nein, ich wei nicht von was Sie reden".
(...)


Jetzt muss ich aber nochmal bld nachfragen. Mir erschliet sich nmlich nicht der Sinn einer solchen Nachfrage oder sollte hier eventuell auf eine Tat hingewiesen werden, die dort stattgefunden hat?
_________________
Ich kann lnger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Strkere. (Horst Evers)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 31.10.08, 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

D.Ritter hat folgendes geschrieben::
spraadhans hat folgendes geschrieben::
Wenn ein Gemeindebeamter zugleich Vollstreckungsbeamter ist, dann bedarf es nicht einmal Gefahr im Verzug, er drfte auf Grund 37 III 1 (Bay) VwZVG die Wohnung eines Pflichtigen betreten und sogar verschlossene Tren und Behltnisse ffnen.

:



Dann brchte er jedoch einen Zettel vom Richter - wegen diesem Grundrecht aus Art 13



Anscheinend nicht, vgl. Kommentar zum BayVwZVG zu Art. 37 (Giehl), welcher wiederum den BayVGH sowie das BVerwG zitiert.
Leider sind die Entscheidungen in unserer Datenbank nicht mehr abrufbar, daher kann ich frs Erste keine Erklrung liefern...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D.R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beitrge: 693

BeitragVerfasst am: 06.11.08, 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

eigentlich bat ich nur um eine Erklung, was das sein soll, was er wurde !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D.R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beitrge: 693

BeitragVerfasst am: 06.11.08, 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

ja - BITTE !!!


was ist Geretsried ??????????????????


was wurde ihm vorgeworfen, was wurde gemacht ????????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D.R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beitrge: 693

BeitragVerfasst am: 06.11.08, 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Gestern standen 4 zivis vor meiner tr und sagten zu mir geretried ist dir ein begriff darauf antwortete ich nein ich wei nicht von was sie reden dann sagten sie ja dann nehmen wir sie mit und ich komme in u haft dann sagte ich ob ich noch tschs zu meiner freundin sagen kann die in meinem zimmer wa



Das ist nicht verstndlich, was die wollen ! ohne konkreten Vorwurf und verstndlich muss der sein, ist die Manahme rechtswidrig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
D.R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beitrge: 693

BeitragVerfasst am: 06.11.08, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ok -

also wird gefragt, ob er eine Stadt kennt... er sagt: N - was soll dass ? und dann marschieren die rein ?




Rechtswidrig !



Vielleicht htten sie sagen sollen, was er in der Stadt gemacht hat.... Idee



(Wenn man fr das Wort Bullen schon rote Pkt bekommt Weinen )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 06.11.08, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Da sich der Ersteller wohl nicht mehr meldet, mach ich hier mal zu und bitte fr die Zukunft alle Beteiligten sich auf sachliche Kommentare zu beschrnken.

Ich danke Euch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie knnen keine Beitrge editieren oder beantworten.    recht.de Foren-bersicht -> Polizeirecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.