Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Verschwrungstheorie ? (9/11)
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Verschwrungstheorie ? (9/11)
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie knnen keine Beitrge editieren oder beantworten.    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Dipl.-Sozialarbeiter hat folgendes geschrieben::
dann solltest Du, nur wenn Du starke Nerven hast, diesen Bericht lesen.


der von Christoph Hrstel stammt, einem laut FAZ "umtriebigen und politisch hochbewusst kalkulierenden Lobbyisten" der Taliban.
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

gotto hat folgendes geschrieben::
...
Eigentlich wollte ich ja fragen, was der Irak-Krieg mit 9/11 zu tun hat. Aber ich spar es mir. Meine Fragen werden zum Groteil nicht beantwortet. Zum Hochhausbrand in Madrid hatte ich auch schon etwas geschrieben (wenn man sich den Brand und seine Folgen anschaut, ist er eher ein Beweis fr die OVT, nicht gegen sie).
...

Die beiden letzten Irak-Kriege, sowie der Afghanistankrieg gehren m.E. zusammen. Ferner wurde der Afghanistankrieg mit 9/11 begrndet (Siehe auch:
Why we fight - War sells - Die Kriegsgeschfte der USA - German Arte-TV-Doku)
.

Zitat:
...
Werde mal abwarten, welche Grnde die CIA fr die Attentate in Bombay hatte. Droht ein Krieg gegen Indien oder Pakistan?
...

Von dem Attentat habe ich gestern Abend in den Nachrichten gesehen. Aber sicher ist Polemik bei dem Thema nicht angebracht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 15:36    Titel: Antworten mit Zitat

Dipl.-Sozialarbeiter hat folgendes geschrieben::

Von dem Attentat habe ich gestern Abend in den Nachrichten gesehen. Aber sicher ist Polemik bei dem Thema nicht angebracht.


denn es gibt dazu auch einen eigenen Thread --> www.forumdeutschesrecht.de/phpbb/viewtopic.php?t=163674
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gotto
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.03.2007
Beitrge: 1802
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Dipl.-Sozialarbeiter hat folgendes geschrieben::
Die beiden letzten Irak-Kriege, sowie der Afghanistankrieg gehren m.E. zusammen.


Aber welcher der Irak-Kriege hat denn in seiner Begrndung einen Bezug zu 9/11?????
_________________
Ein Blick ins Gesetz erleichtert die Rechtsfindung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

gotto hat folgendes geschrieben::
Aber welcher der Irak-Kriege hat denn in seiner Begrndung einen Bezug zu 9/11?????


Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen

Der eine war vorher, der andere nachher.

Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

Redfox hat folgendes geschrieben::
Dipl.-Sozialarbeiter hat folgendes geschrieben::
dann solltest Du, nur wenn Du starke Nerven hast, diesen Bericht lesen.


der von Christoph Hrstel stammt, einem laut FAZ "umtriebigen und politisch hochbewusst kalkulierenden Lobbyisten" der Taliban.

Hallo Redfox,

wie wre es mit der berprfung der Quelle - Siehe ""Undiagnosed Illnesses and Radioactive Warfare""

Liebe Gre

Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

Balkan-Syndrom?

Und sowas --> www.united-mutations.info/dingens/wahrmerk.jpg habe ich auch unter dem Stichwort gefunden.

Und sowas --> http://berlinbear.com/russ.gif/chipbeaver.jpg

Und das auch 解放军医学杂志

Geschockt Geschockt

Das ist mir entschieden zu mysteris. Cool
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ivanhoe hat folgendes geschrieben::
Von Uranbomben hab ich noch nie gehrt. Von Uranmunition (weil panzerbrechend) durchaus. ...

Dann siehe Uranwaffen: Das grte Kriegsverbrechen unserer Zeit (17. Oktober 2008), und mit Google findest Du einiges zu Uranbomben oder Uran bomb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jaeckel
Administrator


Anmeldungsdatum: 12.09.2004
Beitrge: 4985
Wohnort: Bad Nauheim

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Leute,

ich frchte, es ist alles mindestens einmal gesagt und jeder Interessierte auch zu Wort gekommen. Daher mache ich den Thread mal dicht. Wer was dagegen hat oder noch was posten wollte, mge sich bei mir gerne per PN beschweren.
_________________
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jckel
www.recht.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie knnen keine Beitrge editieren oder beantworten.    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 8 von 9

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.