Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Frage zu KDV Antrag
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Frage zu KDV Antrag

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Wehrrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nilles
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 18.11.08, 17:15    Titel: Frage zu KDV Antrag Antworten mit Zitat

Guten Tag,
ich habe vor einigen Wochen im Zuge meiner Musterung bzw. Wehrpflicht einen Antrag auf Kriegsdienstverweigerung gestellt und die damit verbundene Begrndung, den Antrag sowie meinen Lebenslauf an das Bundesamt fr Zivildienst gesendet. Nun bekam ich heute einen Brief von jenem Amt zugestellt, in welchem ich auf die Unvollstndigkeit meines Antrages hingewiesen wird, da die Darlegung der Beweggrnde fr die Gewissensentscheidung eine bernahme von vorgefertigten Formulierungen oder Mustern sei. Ich habe meine Beweggrnde jedoch selbststndig ohne Verwendung von Mustern oder hnlichem verfasst. Meine Frage ist: Habe ich das Recht eine Begrndung fr diesen Vorwurf anzufordern (sprich: welche Muster ich verwendet haben soll)? Inwiefern ist dieses nicht-Akzeptieren meiner Beweggrnde rechtlich angreifbar? Wie ist die Rechtslage?`
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirty Sanchez
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beitrge: 363

BeitragVerfasst am: 18.11.08, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Gegen einen abgelehnten KDV Antrag kann vor dem Verwaltungsgericht Klage eingereicht werden. Alternativ kann man nach einer Ablehnung auch einen neuen (besseren) stellen - ca. 90% der KDV Antrge werden auch anerkannt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Wehrrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.