Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Durchfallen bei einer Scheinklausur
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Durchfallen bei einer Scheinklausur

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
myLord
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.04.2005
Beitrge: 544

BeitragVerfasst am: 12.11.08, 03:16    Titel: Durchfallen bei einer Scheinklausur Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe mal folgende Frage:

Angenommen im Grundstudium eines Studiengangs hrt man die Vorlesungen A1, A2 und A3, bei der es jeweils ein Schein gibt, wenn man bungsbltter abgegeben hat. Zwei bungsscheine werden frs Vordiplom bentigt. Die Fakultt strukturiert den Studiengang neu (Dipl. Bachelor / Master) und lsst die bung wegfallen.

Doch es wird eine Klausur eingerichtet, mit der ein bungsschein in A1 nachgeholt werden kann. Vorraussetzung dieser Klausur ist, dass ein Student keine weitere Chance mehr hat, um weiterzukommen, d.h. er hat den A2 Schein nicht bestanden.

Angenommen ein Student meldet sich zu der Prfung an (erfllt die Voraussetzungen nicht) und besteht diese / besteht diese nicht. Hat er evtl. mit irgendwelchen Konsequenzen zu rechnen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.