Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - CDU-Beschluss zu deutscher Sprache
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

CDU-Beschluss zu deutscher Sprache
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cicero
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.11.2005
Beitrge: 5793

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 16:41    Titel: CDU-Beschluss zu deutscher Sprache Antworten mit Zitat

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,593995,00.html

Was sagen denn unsere nationalen Minderheiten dazu?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ivanhoe
Gast





BeitragVerfasst am: 02.12.08, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Was ist daran verwerflich wenn Deutsch als Sprache im Grundgesetz verankert wird?
Amtssprache ist doch sowieso schon Deutsch!

Ich sehe das Problem nicht.
Nach oben
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beitrge: 2919
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Knnte man nicht einen Schritt weiter gehen und auch eine korrekte Aussprache verlangen? Ironie Smiley
_________________
Ich kann lnger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Strkere. (Horst Evers)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ivanhoe
Gast





BeitragVerfasst am: 02.12.08, 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

Das wird fr manchen wohl nicht machbar sein! Fr uns Pflzer zum Beispiel! Winken
Nach oben
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beitrge: 2919
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ach stimmt, DIESE Randgruppe hatte ich ja ganz vergessen. Sehr glcklich
_________________
Ich kann lnger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Strkere. (Horst Evers)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ivanhoe
Gast





BeitragVerfasst am: 02.12.08, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Klein aber gemein! Auf den Arm nehmen
Nach oben
Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.07.2007
Beitrge: 4335
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ivanhoe hat folgendes geschrieben::
Was ist daran verwerflich wenn Deutsch als Sprache im Grundgesetz verankert wird?
Amtssprache ist doch sowieso schon Deutsch!

Ich sehe das Problem nicht.


Eines der fundamentalen Probleme in der BRD wird von einer den Regierungsparteien im Handstreich gelst. Bravo Angela.
Was wohl unser Herr Stoiber dann macht? Geschockt Verlegen
_________________
...Sffig wie zwei Weissbiere
Prost | ~Prost
Gesetze sind eine milungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
Wer ist dein Freund?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cicero
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.11.2005
Beitrge: 5793

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Geschockt

Huch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.07.2007
Beitrge: 4335
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Cicero hat folgendes geschrieben::
Geschockt

Huch?


Geschockt Da liest jemand heimlich im FDR.
_________________
...Sffig wie zwei Weissbiere
Prost | ~Prost
Gesetze sind eine milungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
Wer ist dein Freund?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Tastenspitz hat folgendes geschrieben::
...
Geschockt Da liest jemand heimlich im FDR.

Mit den Augen rollen Wer mag das wohl sein ... Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktavia
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.02.2008
Beitrge: 1236

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Coole Sache DAS!

Ich bin sofort dafr Deutsch als Landessprache ins Grundgesetz aufzunehmen. Mal abgesehen von den ganzen Dialekten (Bayern ist ja sowieso Freistaat) wrde vielleicht in meiner Behrde dann mal wieder Deutsch gesprochen und nicht Denglisch,
Mittlerweile subskribiere ich mich, ffne trays, arbeite im Team (nicht intim) und meine ports sind alle closed... Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.12.2006
Beitrge: 11996

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Oktavia hat folgendes geschrieben::
... arbeite im Team ...

... und Konflikte im Team werden int.. gelst. Verlegen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beitrge: 2440
Wohnort: Ronneburg

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Tastenspitz hat folgendes geschrieben::
Da liest jemand heimlich im FDR.
Vielleicht wars Angie !
_________________
Wir machen das mit den Fhnchen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
John Robie
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beitrge: 1786
Wohnort: Baden-Wrttemberg

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ivanhoe!

Zitat:
Das wird fr manchen wohl nicht machbar sein! Fr uns Pflzer zum Beispiel! Winken


Wir sind doch keine Baden-Wrttemberger.

Freundliche Gre
-John. Wandlungsfhig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
John Robie
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beitrge: 1786
Wohnort: Baden-Wrttemberg

BeitragVerfasst am: 02.12.08, 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Cicero!

Zitat:
Was sagen denn unsere nationalen Minderheiten dazu?


Vermutung: Sie geben ein Minderheitenvotum ab.

Freundliche Gre
-John
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Recht und Politik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.