Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Betreuung des Ehemannes
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Betreuung des Ehemannes

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Betreuungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ingridmarie
Interessierter


Anmeldungsdatum: 07.01.2007
Beitrge: 9

BeitragVerfasst am: 06.12.08, 14:11    Titel: Betreuung des Ehemannes Antworten mit Zitat

Folgender Fall ist eingetreten:

Herr A ist ein Pflegefall durch Unfall und kann keine eigenen Entscheidungen mehr treffen. Frau B hat die Betreuung ihre Ehemannes beantragt. Stattdessen wurde aber ein fremder Betreuer, Herr X, vom Amtsgericht eingesetzt wovon Frau B jetzt schriftlich in Kenntnis gesetzt wurde. Ohne Begrndung.

Was kann man tun, damit Frau B als Betreuerin statt Herrn X fr ihren Mann eingesetzt werden kann? Es stsst auf Unverstndnis, warum das Gericht einen Aussenstehenden eingesetzt hat. Es gibt gengend Familienangehrige, wie Schwester, Schwager, die ebenfalls die Betreuung bernehmen knnten.

Danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 06.12.08, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Gegen die Bestellung eines Betreuers knnen der Betroffene und, wenn das Vormundschaftsgericht von Amts wegen einen Betreuer bestellt hat, auch sein Ehegatte, seine Kinder und seine Geschwister Beschwerde einlegen mit dem Ziel, dass eine andere Person als Betreuer bestellt wird.

Die Beschwerde kann schriftlich oder persnlich bei dem zustndigen Vormundschaftsgericht eingelegt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Betreuungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.