Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Ausfall einer Teilstrecke - Folgen
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Ausfall einer Teilstrecke - Folgen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Newbie2007
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.02.2007
Beitrge: 175

BeitragVerfasst am: 08.12.08, 10:25    Titel: Ausfall einer Teilstrecke - Folgen Antworten mit Zitat

Hallo,

ein etwas kniffliges Szenario:

Herr Mller will demnchst nach Y (mittelgrosse Stadt irgendwo im Ausland) fliegen. Eine Eingabe der Flugdaten bei den bekannten Internetportalen ergibt typischerweise Angebote in der Form:
- Flug nach X (Hauptstadt des betreffenden Landes) mit internationaler Fluglinie A
- Weiterflug nach Y mit nationaler Fluglinie B
Dabei handelt es sich um die blichen Sondertarife, d.h. Stornierung und Umbuchung (fast) unmglich.

Nun wei Herr Mller aus einschlgigen Erfahrungsberichten im Internet, dass die Inlandsflge zwischen X und Y fter mal gecancelt werden. Nehmen wir an, Herr Mller hat das Angebot so wie dargestellt gebucht: Was passiert, wenn der Rckflug von Y nach X ausfllt und Herr Mller deswegen erst spter in X ankommt (u. U. mit einem anderen Verkehrsmittel, d.h. er ist die Teilstrecke berhaupt nicht geflogen) und dadurch den gebuchten Weiterflug verpasst? Kann er sich kostenlos auf die nchstmgliche freie Maschine zurck nach D umbuchen lassen, verfallen die Tickets, oder was passiert?

Einerseits sind alle Flugstrecken gemeinsam gebucht worden, andererseits bei verschiedenen Airlines. Ebenso ist mir vllig unklar, wer im Falle eines Falles in der Haftung ist, die Airline oder das Reisebro ...

Danke,
Newbie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jaeckel
Administrator


Anmeldungsdatum: 12.09.2004
Beitrge: 4985
Wohnort: Bad Nauheim

BeitragVerfasst am: 08.12.08, 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Newbie2007,

wenn alle Reiseteile bei verschiedenen Airlines gebucht wurden, sind wahrscheinlich auch unterschiedliche Besttigungen / Rechnungen als Einzelleistungen erfolgt. Damit ist das Reisebro nur Vermittler von Einzelleistungen und haftet nicht.

Die Airlines haften nur im Rahmen ihrer AGB. Das ist das erhhte Risiko bei individueller Buchungszusammenstellung gegenber einer Pauschalreise.
_________________
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jckel
www.recht.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Newbie2007
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.02.2007
Beitrge: 175

BeitragVerfasst am: 08.12.08, 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

jaeckel hat folgendes geschrieben::

wenn alle Reiseteile bei verschiedenen Airlines gebucht wurden, sind wahrscheinlich auch unterschiedliche Besttigungen / Rechnungen als Einzelleistungen erfolgt. Damit ist das Reisebro nur Vermittler von Einzelleistungen und haftet nicht.


Nun listen die diversen Portale aber gerade nicht die Einzelleistungen und -preise auf, sondern zeigen nur den Gesamtpreis fr die ganze Flugreise an (Deutschland nach Y hin und zurck). ndert das irgendetwas an der rechtlichen Einschtzung?

Es geht dabei wie gesagt nur um die Flge an sich und keine weitergehende Haftung. Herr Mller will nur vermeiden, dass er wegen einer ausgefallenen Teilstrecke ein neues Ticket kaufen muss, um nach Hause zu kommen.

Irgendwie im Internet habe ich den Hinweis gefunden, wenn alle Flge auf einem Ticket gebucht sind, dann gibt es keine Probleme und die Fluggesellschaft(en) mssen sich um den Weitertransport kmmern. Stimmt das?

Gru
Newbie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.