Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Gewerbetreibende mssen keinen Wehr/Zivil dienst leisten?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Gewerbetreibende mssen keinen Wehr/Zivil dienst leisten?
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Wehrrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lilienflitz
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 29.09.2007
Beitrge: 158

BeitragVerfasst am: 26.12.08, 14:57    Titel: Gewerbetreibende mssen keinen Wehr/Zivil dienst leisten? Antworten mit Zitat

Bin Selbststndig, mit Steuernummer, "Versandhandel" bin in der Webdesign Branche ttig.
Habe keine Angestellten.
Mache das zzt neben der Schule und werde mir damit auch mein Studium finanzieren.
Ist das als begrndung ausreichend um nicht zum Bund zu mssen bzw. nicht Zivildienst abslvieren zu mssen?
_________________
Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele zu haben und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen. (Goethe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 26.12.08, 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

Das reicht bei weitem nicht aus.

Sie betreiben ein Gewerbe neben dem Schulbesuch und wollen das offensichtlich auch whrend des Studiums weiter betreiben.

Demnach wren Sie ja auch durchaus in der Lage, dies whrend der Dienstzeit nach Feierabend durchzufhren.
Nach oben
lilienflitz
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 29.09.2007
Beitrge: 158

BeitragVerfasst am: 26.12.08, 15:12    Titel: .. Antworten mit Zitat

also ausmustern lassen?
keine andere alternative da? Mit den Augen rollen
_________________
Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele zu haben und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen. (Goethe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 26.12.08, 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

@lilienflitz,

ich bin jetzt etwas berrascht. Sie tragen hier vor, dass Sie Ihr Studium durch ein Gewerbe finanzieren wollen und vertreten deshalb die Auffasung, dass zu einer Befreiung des Wehr/Zivildienstes fhrt.

Im Subforum Steuerrecht tragen Sie aber vor, dass Sie fr Ihr Studium ebenfalls BaFG in Anspruch nehmen wollen und nach einer Mglichkeit suchen, das dies nicht zurckgezahlt werden muss.

Knnen Sie diesen Umstand einmal erklren?
Nach oben
Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.01.2005
Beitrge: 4287

BeitragVerfasst am: 26.12.08, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

das wr doch was ?

http://www.uni-pur.de/studium_bei_der_bundeswehr.php
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 26.12.08, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Nein Roni,

der Gute will ja Medizin studieren. Lies dir mal die Beitrge sachgleich im steuerrecht durch.
Nach oben
Gammaflyer
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.10.2004
Beitrge: 8793

BeitragVerfasst am: 26.12.08, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Volker13 hat folgendes geschrieben::
Nein Roni,

der Gute will ja Medizin studieren. Lies dir mal die Beitrge sachgleich im steuerrecht durch.

Das geht aber auch.
http://www.thieme.de/viamedici/medizinstudium/foerderung/bundeswehr_studium.html
_________________
Dass Laien am Rechtsverkehr teilnehmen ist zwar rgerlich aber eben unvermeidbar. spraadhans (cave: Ironie)
Forenregeln!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.01.2005
Beitrge: 4287

BeitragVerfasst am: 26.12.08, 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Volker

Zitat:
Lies dir mal die Beitrge sachgleich im steuerrecht durch.


hab ich, deshalb der Tipp, beim Bund studieren.

Gru roni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 26.12.08, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das ist ja wohl richtig. Ihr vergesst nur, dass der Gute gar nicht zum Bund will.
Nach oben
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 26.12.08, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sperre jetzt hier ersteinmal vorlufig, weil andere Aussagen des TE im Steuerrecht vorliegen.

Ich habe entsperrt.
Nach oben
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 27.12.08, 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

@lilienflitz,

der thread ist wieder offen. Und jetzt sagen Sie uns doch bitte, wie Sie Ihre Ausmusterung bewerkstelligen wollen. ???
Nach oben
Ivanhoe
Gast





BeitragVerfasst am: 27.12.08, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wir das FDR jetzt zum FDU? Mit den Augen rollen
Nach oben
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 27.12.08, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Und was soll das jetzt heien?
Nach oben
hschen
Gast





BeitragVerfasst am: 27.12.08, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Volker13 hat folgendes geschrieben::
Und was soll das jetzt heien?

Klick
Nach oben
Volker13
Gast





BeitragVerfasst am: 27.12.08, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo hschen,

ich habe es schon gesehen. ndert aber nichts an der Tatsache, wie nunmehr eine Ausmusterung erklrt werden soll.
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Wehrrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.