Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Taxifahrer und der Futterneid
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Taxifahrer und der Futterneid
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Gefahrgut-Transportrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beitrge: 3164
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

BeitragVerfasst am: 30.12.08, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Biber hat folgendes geschrieben::
Obermotzbruder hat folgendes geschrieben::
M.E. ist ein Heranwinken wie in den USA oder anderswo somit nicht zulssig.
Da genau das seit Jahrzehnten tagtglich zigtausendfach auf bundesdeutschem Boden passiert, ohne das jemand dagegen vorgeht, drfte diese Meinung wohl falsch sein. Lachen


Warum sollte das falsch sein, wenn noch niemand da gegen vorgegangen ist. Wer zeigt z.B. die Ballerei vor Sylvester an, obwohl sie nicht zulssig ist?
_________________
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Dummheit ist auch eine natrliche Begabung (Wilhelm Busch)
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beitrge: 3164
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

BeitragVerfasst am: 30.12.08, 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Biber hat folgendes geschrieben::
Obermotzbruder hat folgendes geschrieben::
M.E. ist ein Heranwinken wie in den USA oder anderswo somit nicht zulssig.
Da genau das seit Jahrzehnten tagtglich zigtausendfach auf bundesdeutschem Boden passiert, ohne das jemand dagegen vorgeht, drfte diese Meinung wohl falsch sein. Lachen


Warum sollte das falsch sein, wenn noch niemand da gegen vorgegangen ist. Wer zeigt z.B. die Ballerei vor Sylvester an, obwohl sie nicht zulssig ist? Wer will wissen, ob es nicht schon angezeigt wurde?
_________________
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Dummheit ist auch eine natrliche Begabung (Wilhelm Busch)
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Biber
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.11.2005
Beitrge: 11363
Wohnort: This world is not my home - I'm only passing through!

BeitragVerfasst am: 30.12.08, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Obermotzbruder hat folgendes geschrieben::
Wer zeigt z.B. die Ballerei vor Sylvester an, obwohl sie nicht zulssig ist?
Och, die lokale Polizei wird diese Frage sicher beantworten knnen.

Obermotzbruder hat folgendes geschrieben::
Wer will wissen, ob es nicht schon angezeigt wurde?
Keine Ahnung, spielt auch keine Rolle - interessant wre einzig und allein ein entsprechendes, negatives Urteil. Und das drfte neben Juristen auch MrMurphy kennen.
_________________
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Sapere Aude! (Kant)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beitrge: 3164
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

BeitragVerfasst am: 31.12.08, 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glcklich Biber hat geschrieben:

Obermotzbruder hat folgendes geschrieben::
Wer zeigt z.B. die Ballerei vor Sylvester an, obwohl sie nicht zulssig ist?
Och, die lokale Polizei wird diese Frage sicher beantworten knnen.


Echt gut der Witz. Sehr glcklich Der absolute Schenkelklopfer 2008.

Herzliche Grsse und ein FROHES NEUES JAHR.
_________________
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Dummheit ist auch eine natrliche Begabung (Wilhelm Busch)
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S aus P
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.03.2006
Beitrge: 79

BeitragVerfasst am: 03.01.09, 04:25    Titel: Antworten mit Zitat

Danke an Alle, es war wie immer erhellend.

Gruss S aus P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Gefahrgut-Transportrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.