Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Hohe Strucher an Grundstcksgrenze (Nachbarschaftsrecht)
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Hohe Strucher an Grundstcksgrenze (Nachbarschaftsrecht)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Baurecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tmeer
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.01.2005
Beitrge: 29

BeitragVerfasst am: 24.01.09, 16:51    Titel: Hohe Strucher an Grundstcksgrenze (Nachbarschaftsrecht) Antworten mit Zitat

1.) Nachbar A hat Strucher in einem Abstand (Mitte Stamm) von 50cm zur gemeinsame Grenze gepflanzt. Die Strucher haben ein Hhe von 3,50m und wachsen zum anderen Grundstck herber. Wachsen durch den Zaun des Nachbarns. Dabei beschdigen sie immer wieder einen grne Gitterzaun.
2.) Dieser Nachbar hat auch eine Buchenhecke auf dieser Grenze gepflanzt, die inzwischen eine Hhe von 2,20m erreicht. Da diese Hecke 2 mal im Jahr geschnitten werden muss, betritt der Nachbar nur bei abwesentheit der Anlieger das Nachbargrundstck. Dabei werden immer wieder Pflanzen und Blumen zerstrt. Eine Klrung mit dem Nachbarn hatte keinen Erfolgt.

Die Parteien wohnen in Niedersachen.

Wer kann Rat geben und wer kennt Gerichtsurteile?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.07.2007
Beitrge: 4335
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 24.01.09, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hierzu gibt es klare Auskunft im Nachbarschaftsgesetz ab 50
_________________
...Sffig wie zwei Weissbiere
Prost | ~Prost
Gesetze sind eine milungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
Wer ist dein Freund?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Baurecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.