Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Balkonschaden
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Balkonschaden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Baurecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
suliko
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 27.01.2009
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 27.01.09, 19:27    Titel: Balkonschaden Antworten mit Zitat

Balkon ist undicht.

Ich bin Eigentmer einer Wohnung im Erdgescho eines Zweifamilienhauses.
Der Eigentmer der Wohnug im oberen Stockwerk, besitzt einen Balkon, der gleichzeitig unsere Terrasse teiweise berdacht. Nun wurde dieser Balkon ber die Jahre undicht. Seit einem Jahr luft Regenwasser durch und dadurch treten am Verputz Schden auf.
Der Eigentmer sieht keine Notwendigkeit den Schaden an seinem Balkon reparieren zu lassen.
Habe ich Mglichkeiten den Nachbar zur Reparatur zu zwingen?

Wer kann mir gute Ratschlge geben? Vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Big Guro
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beitrge: 2888

BeitragVerfasst am: 28.01.09, 09:09    Titel: Antworten mit Zitat

Grundstzlich sollte zuerst die Teilungserklrung eingesehen werden. Es knnte durchaus sein, dass der Balkon vom oberen Stockwerk zum Gemeinschaftseigentum gehrt.

Fr die Reparaturen am Gemeinschaftseigentum sollten Rckstellungen gebildet worden sein. Das bedeutet, alle Eingentmer zahlen die Reparatur.

In letzter Konsequenz muss der betroffene Eingentmer klagen.
_________________
Helpdesk: "Und was sehen Sie auf Ihrem Bildschirm?"

Kundin: "Einen kleinen Teddy, den mir mein Freund geschenkt hat"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
suliko
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 27.01.2009
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 31.01.09, 16:22    Titel: Balkomschaden Antworten mit Zitat

Hallo Big Guro
Danke fr deine Antwort.
Ich habe nachgesehen.
Der schadhafte Balkon ist eindeutig das Eigentum des Nachbarn.
Ich werde ihn schriftlich auf den Schaden aufmerksam machen.
Wenn er nicht reagiert, wrdest du dann empfehlen einen Rechtsanwalt einzuschalten. Oder gibt es fr solche Flle auch Schlichtungsstellen?
Bis jetzt beschrnkt sich der Schaden auf den Balkon. Leider sind die Metalltrger im Balkon gleichzeitig die Deckentrger meiner Wohnung und es ist zu befrchten, dass sie rosten, denn die nasse Jahreszeit kommt bald und die Balkonfliesen sind weitgehend aufgefroren.

Bin froh um jede Antwort
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Baurecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.