Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Maklervertrag (Aufwendungsersatz)
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Maklervertrag (Aufwendungsersatz)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Susi23
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.08.2007
Beitrge: 661

BeitragVerfasst am: 28.01.09, 12:14    Titel: Maklervertrag (Aufwendungsersatz) Antworten mit Zitat

A schliet mit Makler einen Vertrag zur Vermittlung der eigenen Immobilie.

Die Laufzeit ist auf 6 Monate beschrnkt.

Der Vertrag enthlt folgende Klausel:

Zitat:
Es ist ein Ersatz der Aufwendungen fr den Fall vereinbart, dass der Auftraggeber seine Verkaufsabsicht whrend der Vertragslaufzeit aufgibt oder selbst verkauft.


Fr den Fall dass A selbst verkauft kann doch demnach der Makler "lediglich" seine Aufwendungen ersetzt verlangen ?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lucky
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.12.2004
Beitrge: 4099

BeitragVerfasst am: 28.01.09, 19:44    Titel: Re: Maklervertrag (Aufwendungsersatz) Antworten mit Zitat

Susi23 hat folgendes geschrieben::
.... Fr den Fall dass A selbst verkauft kann doch demnach der Makler "lediglich" seine Aufwendungen ersetzt verlangen ?!

Richtig - und dieser Aufwendungsersatz ist meines Wissens durch gerichtliche Entscheidungen auf ca. 800,- begrenzt.
Immer vorausgesetzt, da A an einen privaten Interessenten verkauft hat, der nicht vom Makler vermittelt oder nachgewiesen wurde.
MfG
Lucky
_________________
Meine Beitrge stellen lediglich meine private Meinung sowie ggf. Transparenzinformationenen dar. Ich gebe grundstzlich weder Steuer- noch Rechtsberatung.
Warnhinweis: Ich bitte zu beachten, da ich auch "einfach nur unsinnige" Beitrge schreibe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
La_Fos
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2008
Beitrge: 117

BeitragVerfasst am: 29.01.09, 11:44    Titel: Re: Maklervertrag (Aufwendungsersatz) Antworten mit Zitat

Lucky hat folgendes geschrieben::
... und dieser Aufwendungsersatz ist meines Wissens durch gerichtliche Entscheidungen auf ca. 800,- begrenzt.

Diese Entscheidungen wrden mich auch interessieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lucky
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.12.2004
Beitrge: 4099

BeitragVerfasst am: 29.01.09, 18:33    Titel: Re: Maklervertrag (Aufwendungsersatz) Antworten mit Zitat

La_Fos hat folgendes geschrieben::
Lucky hat folgendes geschrieben::
... und dieser Aufwendungsersatz ist meines Wissens durch gerichtliche Entscheidungen auf ca. 800,- begrenzt.

Diese Entscheidungen wrden mich auch interessieren.


Die Rechtslage ist hier eindeutig: Ein Immobilienmakler darf grundstzlich nur die Aufwendungen in Rechnung stellen, die ihm tatschlich und nachweisbar entstanden sind (Urteil: BGH - IVa ZR 173 / 85). Die Gerichte urteilen in dieser Frage uerst streng und verbieten jede pauschale Abrechnung, die dem Makler in seinen Allgemeinen Geschftsbedingungen eine erfolgsunabhngige Vergtung garantieren soll: So sind pauschal angesetzte 1000 oder 2000 Euro ebenso unwirksam (OLG Stuttgart - 2 U 236 / 95) wie etwa die Vereinbarung 50 % der bei Vertragsschluss fllig gewesenen Provision (OLG Hamburg - 14 U 24 / 73). Nach Meinung des Amtsgerichts Rendsburg darf pauschal allenfalls ein Betrag von 20 Euro als Auslagenerstattung berechnet werden (11 C 259 / 03).

MfG
Lucky
_________________
Meine Beitrge stellen lediglich meine private Meinung sowie ggf. Transparenzinformationenen dar. Ich gebe grundstzlich weder Steuer- noch Rechtsberatung.
Warnhinweis: Ich bitte zu beachten, da ich auch "einfach nur unsinnige" Beitrge schreibe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.