Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Keine Parkpltze fr Hotelgste ?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Keine Parkpltze fr Hotelgste ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hotel- u. Gaststttenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
elemka
Interessierter


Anmeldungsdatum: 25.11.2006
Beitrge: 9
Wohnort: Raum Neuwied

BeitragVerfasst am: 03.02.09, 10:40    Titel: Keine Parkpltze fr Hotelgste ? Antworten mit Zitat

Hallo liebe Forenmitglieder,

Folgendes ist jngst geschehen:

Auf fernmndliche Anfrage bei einer Hotelbuchung wurde besttigt, da Parkpltze ausreichend vorhanden wren. Der Hotelgast verlie sich auf die Aussage und stellte somit sein Fahrzeug vor dem Hotel ab. Er begab sich per Pedes zur Arbeit. Nachmittags entdeckte er sowohl einen Strafzettel als auch Schilder auf der Strae, da nur mit berechtigtem Parkausweis geparkt werden drfe. Nach Rcksprache mit dem Hotelpersonal wurde ihm mitgeiteilt, er solle sich keine Sorgen machen, es reiche aus, der Stadt Hagen mitzuteilen, da er Hotelgast sei.
Nach seiner Abreise trafen insgesamt Strafzettel in einem Gesamtwert von 125 postalisch bei ihm ein. Nunmehr stellte sich heraus, da die Stadt Hagen von einer "stillen Vereinbarung" mit dem Hotel nichts wissen wolle und auf die Bezahlung bestehe.

Meine Fragen dazu: Gibt es keine Verordnung, demnach ein Hotel als Gewerbetreibender verpflichtet ist, fr seine Gste Parkpltze zur Verfgung zu stellen, auf die sich der Geschdigte berufen kann ?
_________________
So wie oben- so auch unten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gammaflyer
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.10.2004
Beitrge: 8793

BeitragVerfasst am: 03.02.09, 16:08    Titel: Re: Keine Parkpltze fr Hotelgste ? Antworten mit Zitat

elemka hat folgendes geschrieben::
Meine Fragen dazu: Gibt es keine Verordnung, demnach ein Hotel als Gewerbetreibender verpflichtet ist, fr seine Gste Parkpltze zur Verfgung zu stellen, auf die sich der Geschdigte berufen kann ?

Nicht grundstzlich. Wenn dies aber zugesichtert wurde, dann schon.
Die Frage ist jetzt wie diese Zusicherung/Vereinbarung offiziell ausgehen hat.

Hat sich der Hotelgast einfach darauf verlassen, dass das Hotel ja Parkraum zugesichert hat und hat sich dann ins Parkverbot bzw. ohne Parkschein dort hingestellt?
Oder hat das Hotel vorher versichert, dass das "schon in Ordnung geht"?

Mir ist eben nicht ganz klar, warum der Hotelgast ordnungswidrig geparkt hat.

Was sagt denn inzwischen das Hotel dazu?
_________________
Dass Laien am Rechtsverkehr teilnehmen ist zwar rgerlich aber eben unvermeidbar. spraadhans (cave: Ironie)
Forenregeln!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hotel- u. Gaststttenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.