Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - "Vermummung" - in wie weit legal?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

"Vermummung" - in wie weit legal?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Polizeirecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claudandus
Interessierter


Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beitrge: 8

BeitragVerfasst am: 04.02.09, 20:46    Titel: "Vermummung" - in wie weit legal? Antworten mit Zitat

Guten Tag,

Zuerst ein mal mchte ich mich entschuldigen, falls dies nicht der Platz sein sollte, fr einen solchen Beitrag, aber ich bin leider ein Laie auf dem Gebiet und Recht und habe es einfach mal unter "Zivilrecht" verbucht.
Folgendes Problem liegt vor:
Ich mchte mich gerne als Mann vermummen drfen.
Es ist mir peinlich und ich schme mich, wenn andere, mir fremde Menschen, meinen Krper sehen knnen, seien es auch nur Waden oder Arme, denn ich finde, diese Teile meines Krpers sind privat und sollten nur wenige, priviligierte Menschen zu Gesicht bekommen drfen.
Am liebsten wrde ich auch mein Gesicht vermummen, sprich, einen Schleier tragen.
Doch nun bin ich mir nicht sicher, ob das nicht vielleicht gegen das Gesetz ist, denn soweit ich informiert bin, muss das Gesicht zumindest vollkommen erkennbar sein.

Meine Frage ist also:

Darf man sein Gesicht nach deutschem Recht vermummen?
Wie ist die Rechtslage?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holzschuher
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beitrge: 6354
Wohnort: Nrnberg

BeitragVerfasst am: 04.02.09, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

auer als Teilnehmer an einer Demonstration, vgl. 17a Abs. 2 Nr. 1 Versammlungsgesetz, knnen Sie sich vermummen so viel Sie mchten.
_________________
Gru
Peter H.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Adromir
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beitrge: 5610
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 04.02.09, 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Und man sollte sich seine Vermummung gut berlegen, wenn man eine Bank betritt.. Ich glaube die werden da nicht so verstndnisvoll drauf reagieren.
_________________
Geist ist Geil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SeeD
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.04.2005
Beitrge: 113

BeitragVerfasst am: 19.02.09, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Naja bei muslimischen Frauen scheint das ja auch nicht so das Problem zu sein....

Wobei nur mal als Information an den TE - ich wurde damals sehr oft gebeten meinen Helm (Motorrad) ab zu nehmen als ich damit viel unterwegs war und halt auch mal schnell in nen Supermarkt oder die Tanke gegangen bin. So was wird sich gelegentlich wohl schwer umgehen lassen. Wie das aussieht wenn man mit den Leuten darber redet das man es nicht mchte, kann ich nicht sagen, habs dann halt gemacht.

bye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caesar
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.02.2005
Beitrge: 318

BeitragVerfasst am: 24.02.09, 00:57    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn es jetzt nichts mit dem Thema Recht zu tun hat, etwas Offtopic ist und ohne dabei jemandem zu Nahe zu treten, aber die Angst zu haben, seine Waden oder Arme dritten Personen zu zeigen knnte auch ein psychologisches Problem sein, wofr es auch sicher entsprechende Hilfe gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DanielB
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beitrge: 1056

BeitragVerfasst am: 24.02.09, 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

SeeD hat folgendes geschrieben::
Naja bei muslimischen Frauen scheint das ja auch nicht so das Problem zu sein....

Weil das mit der Vermummung auf Versammlungen tatschlich nur verboten ist, wenn das die Identittsfeststellung durch die erschweren soll. Muslimische Frauen vermummen sich aber, um ihre Schnheit der ffentlichkeit zu verbergen...
Auch Kostmierung - davon macht die in letzter Zeit auch in Deutschland hufiger auftreteden Clowns-Army regen Gebrauch - ist erlaubt. Sollte das jemand anzweifeln, kann ich mir auch die Mhe machen, passende Urteile herauszusuchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pfaender
Interessierter


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beitrge: 11

BeitragVerfasst am: 05.03.09, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

IMHO sollte das kein Problem sein:
http://www.bildercode.de/img/1236261600_52477/b/ausweis-tolles-foto.jpg
Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beitrge: 3164
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

BeitragVerfasst am: 05.03.09, 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glcklich Genial.
_________________
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Dummheit ist auch eine natrliche Begabung (Wilhelm Busch)
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Polizeirecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.