Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Klausur nachschreiben wegen Verdachts auf Tuschung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Klausur nachschreiben wegen Verdachts auf Tuschung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bloomy
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 05.02.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 05.02.09, 12:14    Titel: Klausur nachschreiben wegen Verdachts auf Tuschung Antworten mit Zitat

Hallo,

es geht um folgendes: Eine Franzsischdozentin lsst eine bersetzungsklausur schreiben. Studentin A war krank und hat die Klausur eine Woche spter im Bro der Dozentin nachgeschrieben. Die Dozentin war nicht anwesend, Studentin A war also alleine im Raum. Dazu hat sie die gleiche Klausur gestellt wie am eigentlichen Termin. Studentin A fiel die Klausur nicht schwer, sie hatte schlielich viel gelernt. Jetzt meinte die Dozentin, dass es offensichtlich wre, dass Studentin A den Text gut kannte und auch viel zu wenige Fehler gemacht htte. Nmlich genauso viele wie einige Muttersprachler aus ihrem Kurs, die natrlich viel besser in Franzsisch seien als sie. Die Dozentin ist der Meinung, dass das nicht normal sei und die Klausur nicht reprsentativ genug wre und sie wrde Studentin A erst einen Schein ausstellen, wenn sie eine weitere Klausur schreibe, um sich von ihrem Knnen zu berzeugen. Sie frag sich, ob die Dozentin das berhaupt darf, schlielich hat sie Studentin A nicht beaufsichtigt und ist selbst schuld, wenn sie die gleiche Klausur nochmal stellt. Wie ist die Rechtslage hierzu?

Viele Gre,

Katja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.