Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Problematik gesetzlicher Richter
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Problematik gesetzlicher Richter
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie knnen keine Beitrge editieren oder beantworten.    recht.de Foren-bersicht -> Verfassungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mindamino
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beitrge: 18

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

>Das ist eine Binsenweisheit - genau so gut knnte man sagen "In Tennismatches verlieren 50% der Spieler, die mit einem Schlger antreten", weil es natrlich immer einen Gewinner und einen Verlierer gibt.
Daraus wie Sie den Schlu zu ziehen, es wre besser, ohne Schlger anzutreten (oder der Schlger htte durch seine Unfhigkeit den Erfolg verhindert oder das Ergebnis der Hlfte der Matches sei unkorrekt zustande gekommen oder es wrden in jedem zweiten Match die Regeln gebeugt), ist natrlich wieder mal eine Glanzleistung erster Kajte. Mit den Augen rollen

Ich habe keinen Sdhlu daraus gezogen! Ancheinend hat hier einer einen Schlu daraus gezogen....

Welchen Schlu haben Sie aus dieser Tatsache gezogen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mindamino
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beitrge: 18

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

>Menschen sind kein Material und selbst als Querulant besitzt ein Menschenleben immer respektablen Wert an sich.

War das im Dritten Reich auch stets immer so?

Ist das in der Justiz heute und damals erstens wirklich so?

Und ist das schon immer so gewesen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

mindamino hat folgendes geschrieben::
>Das ist eine Binsenweisheit - genau so gut knnte man sagen "In Tennismatches verlieren 50% der Spieler, die mit einem Schlger antreten", weil es natrlich immer einen Gewinner und einen Verlierer gibt.


Was allerdings nicht bei allen Spielen stimmt.

Fuballmannschaften verlieren nicht zu 50 %, auch nicht, wenn sie mit einem Ball antreten.

Warum gibt es eigentlich kein solchen Smily? --> http://zeigefinger.blogsport.de/images/headers/DEZ-G.jpg
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mindamino
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beitrge: 18

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

>Und was ist jetzt die Message dieser Aneinanderreihung von provokanten Begrifflichkeiten ?

Ich habe keine Ahnung ob Tatsachen provokant sind? Sind Tatsachen provorkat?
Dann werde ich mich selbstverstndlich ndern, denn ich mchte von euch lernen, da ich erst im ersten Semester bin.
Ich will nur mitreden und fr meine Antwort Pluspunkte erhalten. Ich hoffe hier hat niemand etwas falsdch verstanden, denn ich bin auch gegen juristische Querulanten wie jeder von meinen MItstudenten!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SpecialAgentCooper
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.09.2006
Beitrge: 3296

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Echt? Sie haben nicht nur Armatur, sondern sind auch Student?
_________________
Die Welt wird immer absurder. Nur ich bin weiter Katholik und Atheist. Gott sei Dank! (Luis B.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

"Die Insel bzw. die Inselgruppe Mindanao liegt zwischen der Sulusee im Westen und der Philippinischen See im Osten. Gemeinsam mit den beiden nrdlicher gelegenen Inselgruppen Visayas und Luzn bildet Mindanao den Inselstaat der Philippinen." --> http://de.wikipedia.org/wiki/Mindanao

Wie ich darauf komme?

Der Nick erinnerte mich.
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mindamino
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beitrge: 18

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

SpecialAgentCooper hat folgendes geschrieben::
Echt? Sie haben nicht nur Armatur, sondern sind auch Student?


Ja ich studiere Jura bzw. Rechtswissenschaft im ersten Semester. Ich hoffe, dass das nicth schlimm ist?

Ist das wirklich so schlimm, dass die Ausgangsfrage gar nicht mehr wichtig ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cmd.dea
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beitrge: 1872
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

mindamino hat folgendes geschrieben::
Ja ich studiere Jura bzw. Rechtswissenschaft im ersten Semester. Ich hoffe, dass das nicth schlimm ist?


Geschockt Geschockt Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mindamino
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beitrge: 18

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

hallo mein mitstudent cmd.dea
Danke fr Deine Untesttzung. Wir sehen uns bei der Prfung.

Kuesschen Deine Susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Oh. Der nchste Gratulationsthread naht? Cool
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SpecialAgentCooper
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.09.2006
Beitrge: 3296

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde das gut. Ihre Beitrge lassen auf erhebliches Potential schliessen. Und juristische Bildung schadet keinem. Eine Welt mit immer mehr Anwlten ist bestimmt eine bessere Welt.
_________________
Die Welt wird immer absurder. Nur ich bin weiter Katholik und Atheist. Gott sei Dank! (Luis B.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mindamino
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beitrge: 18

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Redfox hat folgendes geschrieben::
Oh. Der nchste Gratulationsthread naht? Cool


Auch Dir ein dickes Bussi, denn ich mchte nicht, dass Du Eiferschtig bist, wie manche Richter, weil ich so geil und sexy bin und ich habe einen Knacharsch, dass sagen auch viele Richter bei uns am Gericht wo ich Anwltin bin. Aber ich bin eben gerade angefangen und wei noch nicht was ich sagen mu?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cmd.dea
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beitrge: 1872
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

mindamino hat folgendes geschrieben::
hallo mein mitstudent cmd.dea


Das wr schn, die Studenteneit damals war klasse....

Zitat:
Danke fr Deine Untesttzung.


Welche jetzt genau?

Zitat:
Wir sehen uns bei der Prfung.


Das geht nur, wenn ich Prfer bin. Mal sehen.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Bitte am Thema bleiben,

wer hier was studiert (mit oder ohne Armatur) und wer ggf. einen Knacharsch (?) besitzt, spielt fr die Beantwortung der gestellten Frage doch wirklich keine Rolle.

Kontaktaufnahmen bzw. Beziehungsgesuche gerne in der SC (oder an mich per PN Cool ).
_________________
It's not about left or right, it's about right and wrong.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rohan
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.01.2005
Beitrge: 289
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

mindamino hat folgendes geschrieben::
Aber ich bin eben gerade angefangen und wei noch nicht was ich sagen mu?


Wie wr`s mit: "Gut, ich sehe ein, dass der Job nichts fr mich ist." Sehr bse

Aber ich bin mir sicher, wer

mindamino hat folgendes geschrieben::
geil und sexy...


ist und einen

mindamino hat folgendes geschrieben::
Knacharsch


hat, dem steht doch die Welt offen, oder ?

Gru
Rohan
_________________
"Wenn wir hier schon nicht gewinnen, dann zertreten wir denen wenigstens den Rasen !"
(Rolf Rssmann; kurz vor dem Anpfiff bei einem bermchtigen Gegner ...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Sie knnen keine Beitrge editieren oder beantworten.    recht.de Foren-bersicht -> Verfassungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.