Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Impressum: Anschrift auf Anfrage?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Impressum: Anschrift auf Anfrage?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
samson501
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beitrge: 186

BeitragVerfasst am: 15.02.09, 02:47    Titel: Impressum: Anschrift auf Anfrage? Antworten mit Zitat

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob es zulssig ist, in einem Impressum lediglich eine E-Mail-Adresse preiszugeben und dazu den Vernerk zu machen: Anschrift auf Anfrage?

Man htte ja in dem Fall per E-mail die Mglichkeit, sich die Anschrift geben zu lassen, aber der Anbieter der Seite verhindert, dass irgendwer durch das Googeln nach seinem Namen an seine Adresse kommt, ohne dass dies in Zusammenhang mit der Homepage steht.

Danke fr eine kurze Info,

Samson501
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beitrge: 6040

BeitragVerfasst am: 15.02.09, 08:39    Titel: Re: Impressum: Anschrift auf Anfrage? Antworten mit Zitat

samson501 hat folgendes geschrieben::
..ob es zulssig ist, in einem Impressum lediglich eine E-Mail-Adresse preiszugeben und dazu den Vernerk zu machen: Anschrift auf Anfrage?.

Nein.
Hier findet man, was im Impressum zu stehen hat.
_________________
Auf die besten Motive trifft man, wenn man keine Kamera dabei hat. (Murphys Foto-Gesetz)
Ich habe meine feste Meinung - bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachenfeststellungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael A. Schaffrath
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.09.2004
Beitrge: 15339
Wohnort: Rom

BeitragVerfasst am: 15.02.09, 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Der Sinn der Anschrift ist ja u.a., da man eine Adresse hat, an die man eine evtl. Klageschrift schicken lassen kann.
Wenn der Anbieter dann keine Lust mehr hat, verrt er einfach niemandem seine Adresse und lacht sich ins Fustchen? Sehr bse
_________________
DefPimp: Mein Gott
Biber: N, war nur M.A.S. Aber hier im Forum ist das schon ziemlich dicht dran.

War mein Beitrag hilfreich? Bewerten Sie ihn durch Klick auf die grnen Punkte links unter meinem Namen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.