Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Umrechnung Bilanz Fremdwhrung in Euro
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Umrechnung Bilanz Fremdwhrung in Euro

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Methew
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beitrge: 542
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 17.02.09, 18:03    Titel: Umrechnung Bilanz Fremdwhrung in Euro Antworten mit Zitat

Hallo!

Folgendes Szenario:

Bank bekommt von Kreditnehmer A als KWG 18 Unterlage seine Bilanz in CZK.

Welchen Umrechnungskurs muss die Bank verwenden damit sie die CZK korrekt in Euro erfasst?

Mittelkurs Devisen vom 31.12. ? Oder 1.1.?

Msste ggf. die bilanzierte Barkasse des Unternehmens mit dem Sortenkurs betrachtet werden?

Zu guter letzt: Wo finde ich eigentlich einen amtlich verbindlichen Kurs? EZB?
_________________
Alle meinen Beitrge sind nur meine Meinung, die ich nach bestem Wissen und Gewissen abgebe. Man beachte besonders, dass ich nur Geldvernichter (Bnker) bin...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karsten11
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 17.06.2005
Beitrge: 3169

BeitragVerfasst am: 18.02.09, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

da die Whrungskurs sich mintlich ndern, ist fr diesen Zweck jeder Kurs genauso willkrlich wie der andere. Ich kenne auch keine rechtliche Vorgabe, welchen Kurs die Bank verwenden muss.

Sie muss das lediglich einheitlich machen. Wir verwenden 16 Uhr Kurse aus Frankfurt. Aber die sind natrlich nicht besser oder schlechter als die 17 Uhr Kurse in London... Wenn ich etwas per 31.12. bewerten will, muss ich die Kurse von 31.12. nehmen.

"Verbindliche Kurse" fr diesen Zweck gibt es keine. Frher gab des das Fixing, dass verwendet wurde.

Eine Vorgabe gibt es aufgrund 16 Abs. 6 Satz 1 UStG im Umsatzsteuerrecht. Ist aber fr den Zweck nicht sinnvoll.

http://www.bundesfinanzministerium.de/nn_53848/DE/Wirtschaft__und__Verwaltung/Steuern/Veroeffentlichungen__zu__Steuerarten/Umsatzsteuer/Umsatzsteuer__Umrechnungskurse/063.html?__nnn=true
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.