Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Widerruf Kauf Gutschein
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Widerruf Kauf Gutschein

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hankensen
Interessierter


Anmeldungsdatum: 25.02.2009
Beitrge: 5

BeitragVerfasst am: 25.02.09, 21:55    Titel: Widerruf Kauf Gutschein Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe fr ein Cabaret einen Gutschein ber deren Internetseite bestellt. Der Gutschein berechtigt allerdings nicht zum Besuch einer bestimmten Vorstellung sondern nur zur Bezahlung von Tickets fr frei whlbare Vorstellungen. Der Gutschein wurde mit zugeschickt mit entsprechender Zahlungsaufforderung per berweisung.
Der Gutschein war als Geschenk gedacht, allerdings fllt die Reise des Empfngers an den Zielort aus, daher mchte ich den Gutschein nicht kaufen, den Kauf widerrufen.
Auf entsprechende Nachricht und Kontakt mit dem Anbieter lehnte dieser ab. In den AGBs des Cabarets auf deren Seite steht keinerlei Erwhnung ber den Verkauf von Gutschein bzw. deren Rckgabe. Auf die AGBs wurde beim Kauf nicht hingewiesen, diese mussten nicht separat angekreuzt werden, die AGBS waren nur nach langer Suche versteckt auf der Seite zu finden.

Wie ist die Rechtslage, wenn der Kauf des Gutscheins widerrufen werden soll?

Vielen Dank vorab!

Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mastet
Interessierter


Anmeldungsdatum: 01.03.2009
Beitrge: 6

BeitragVerfasst am: 01.03.09, 14:45    Titel: Antworten mit Zitat

Haben Sie schon eine Widerrufsbelehrung erhalten? Ab Erhalt der Belehrung und Ware kann man 2 so weit ich wei Wochen widerrufen - auch wenn es sich um einen Gutschein handelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hankensen
Interessierter


Anmeldungsdatum: 25.02.2009
Beitrge: 5

BeitragVerfasst am: 03.03.09, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Mittlerweile wurde noch einmal mit dem Anbieter gesprochen, er hat den Gutschein anstandslos zurckgenommen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.