Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Ausbildungsvergtung gekrzt
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Ausbildungsvergtung gekrzt
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arbeitsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Douky
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 12:58    Titel: Ausbildungsvergtung gekrzt Antworten mit Zitat

Hi,

ist es rechtens das mein chef busfahrkarten fr mich kauft und das direkt von meiner Ausbildungsvergtung abzieht? ohne meine zustimmung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beitrge: 12402

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn das so nicht vereinbart ist, so pauschal gefragt: Nein.

MfG
Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beitrge: 2440
Wohnort: Ronneburg

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Grnde gibt der Chef denn vor?
_________________
Wir machen das mit den Fhnchen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Douky
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

er bezahlt mich regelmssig zu spt (zum teil erst mitte nchsten monats) dadurch hab ich manchmal nicht die mglichkeit zur arbeit zu kommen. andererseits wrd sich eine karte nicht fr mich lohnen weil mein vater mich 100-90% des monats mit zur arbeit nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beitrge: 2440
Wohnort: Ronneburg

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Douky hat folgendes geschrieben::
er bezahlt mich regelmssig zu spt (zum teil erst mitte nchsten monats) dadurch hab ich manchmal nicht die mglichkeit zur arbeit zu kommen.
Und dann gehen sie einfach nicht hin oder wie? Geschockt
_________________
Wir machen das mit den Fhnchen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Douky
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

nene ich find schon immer einen weg, nur wenn ich mir das geld dann nicht woanders weg hollen wrde knnte ich es garnich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beitrge: 2440
Wohnort: Ronneburg

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 14:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, das verhlt sich fast so wie Hier!
_________________
Wir machen das mit den Fhnchen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Douky
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

mir gehts doch nicht darum das er so spt zahlt. sondern darum das er von meinem geld fahrkarten kaufen will ohne meine einwilligung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beitrge: 2440
Wohnort: Ronneburg

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte eher darauf hinaus:
karli hat folgendes geschrieben::
Meiner Ansicht nach wre hier erstmal die Industrie und Handelskammer, Handwerkskammer oder die jeweilig zustndige Stelle anzusprechen bei der das Ausbildungsverhltnis eingetragen wurde.
Meist gibt es dort auch einen Ausbildungsberater, den man direkt ansprechen kann.
Bevor ich die Pferde scheu mache, wrde ich halt erstmal abwarten bis der Chef seine Drohung wahr macht!
_________________
Wir machen das mit den Fhnchen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Douky
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

alles klar
aber ich geh sehr stark davon aus das es das nchste mal berreits so sein wird.
also einfach dann bei der IHK melden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beitrge: 2440
Wohnort: Ronneburg

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

Douky hat folgendes geschrieben::
also einfach dann bei der IHK melden?

Vielleicht mal gaaaaanz vorsichtig dort nachfragen und den Sachverhalt schildern.

Einfach mal den Chef anschwrzen und der kriegt dann auf den Sack, drfte das Verhltnis sicher nicht verbessern. Vermutlich mchten sie Ihre Ausbildung ja dort auch noch beenden.
_________________
Wir machen das mit den Fhnchen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Douky
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

da bin ich mir mitlerweile nicht mehr so ganz sicher....aber danke ihnen Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerstin_K
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.08.2005
Beitrge: 31
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Mal ein ganz anderer Ansatz:

Chef zahlt zu spt, deshalb hat AZUBI kein Geld um Fahrkarten zu kaufen und zur Arbeit zu kommen.

Chef will jetzt Fahrkarten kaufen und dann mit der spt gezahlten Ausbildungsvergtung verrechen.

Habe ich das richtig verstanden?

Wenn ja, dann ist die Lsung doch ganz einfach: Chef muss rechtzeitig zahlen, dann hat AZUBI auch das Geld, um selber Fahrkarten zu kaufen.
_________________
Viel Gre aus Hannover
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Douky
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

ja fasst...
ich hab mich halt letztens das erste mal richtig beklagt das ich mein geld noch nicht habe und es mir fast unmglich ist deswegen zur arbeit zu kommen. Jetzt war meine chefin sauer weil ich se ein bisschen "angepflaumt" habe. und dann meinte sie halt:" ja dann kaufen wir jetzt immer monatskarten und ziehen das direkt vom gehalt ab" aber wie gesagt lohnen wrd das nicht weil ich wenns hoch kommt hchsten 0-5 tage im monat bus fahren muss...ich bruchte sogar 2 busfahrkarten wegen 2 verschiedenen busgesellschaften(1 umsteigen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beitrge: 12402

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

Wie schon am Anfang gesagt:

Wenn das so nicht vereinbart ist,ist das unzulssig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arbeitsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.