Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Recht am eigenen Bild - auch bei Urlaubsfotos im Ausland
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Recht am eigenen Bild - auch bei Urlaubsfotos im Ausland

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
derjensen
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 10:45    Titel: Recht am eigenen Bild - auch bei Urlaubsfotos im Ausland Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich hoffe, ich habe die passende Kategorie erwischt. Folgende Frage:

Eine Person macht in einem Land X, welches das Recht am eigenen Bild, so wie im deutschen Recht verankert, nicht kennt, ein Foto von 2 Personen (ohne diese zu fragen). Ein klassisches Urlaubsbild, auf dem die beiden "Einheimischen" gut zu erkennen sind.

Die Person ldt nun das Bild in einer deutschen Fotocommunity [edit - flipmow] hoch, um es dort in der Galerie zu zeigen.

Ist das, ganz allgemein gesehen, eine Verletzung dieses Rechtes am eigenen Bild? Was wird einer Bewertung zu Grunde gelegt? Sollte man das Bild in jedem Fall wieder entfernen?

Vielen Dank schon mal fr eure Antworten!
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flipmow
Gast





BeitragVerfasst am: 10.03.09, 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich weiss leider nicht, ob das "Recht am eigenen Bild" auch fr Auslnder gilt, wenn die Verffentlichung in einem Land erfolgt, dass dieses Recht dem abgebildeten zuspricht.

Wir unterstellen jetzt einfach mal, dass er dieses Recht fr sich beanspruchen kann. Dann kommt es darauf an, was genau auf dem Bild zu sehen ist. Wurde z.b. eine Strandbar fotografiert, bei der zufllig 2 Einheimische am Rand irgendwo zu sehen sind, besteht eher kein Recht am eigenen Bild. Wenn allerdings die 2 formatfllend zu sehen sind und die Bar nur Nebensache ist, kme der Paragraf zum Zug.

Ich will gar nicht wissen, wieviele Leute im Internet auf Fotos zu sehen sind, von denen sie gar nichts wissen. Gerade die Streetfotografie bei Amateuren drfte in 99% der Flle das Recht am eigenen Bild verletzen.

In der Praxis sind solche Fotos aber nur schwierig, bis berhaupt nicht aufzufinden. Die Wahrscheinlichkeit, dass man ein Bild von sich im Internet findet, dass von einem Fremden gemacht worden ist, liegt nahe Null.

ps: Wenn es sich um Personen der Zeitgeschichte handelt, gilt das Recht am eigenen Bild brigens nicht. (bei Politikern, Promis etc.)

lg flipmow
Nach oben
Michael A. Schaffrath
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.09.2004
Beitrge: 15339
Wohnort: Rom

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann mir nicht vorstellen, da der fotografierte Auslnder, der gegen eine Verffentlichung durch einen Landsmann nach seinem nationalen Recht nicht das geringste unternehmen knnte, nun in DE gegen den Deutschen klagen kann, der genau dasselbe tut wie der theoretische Landsmann. Eine solche Klage ist in meinen Augen rechtsmibruchlich.
(Der nchste Schritt wre ja dann wohl, da ein Rumne einen Hollnder vor einem griechischen Gericht nach dnischem Recht verklagt, weil der Hollnder das Foto des Rumnen in eine franzsische Bildcommunity, deren Server in Russland stehen, hochgeladen hat und die Bilder nun in Dnemark (s. "nach dnischem Recht" Winken) abrufbar sind. Cool)
_________________
DefPimp: Mein Gott
Biber: N, war nur M.A.S. Aber hier im Forum ist das schon ziemlich dicht dran.

War mein Beitrag hilfreich? Bewerten Sie ihn durch Klick auf die grnen Punkte links unter meinem Namen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.