Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - EU-Rente und Klage
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

EU-Rente und Klage

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Europarecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alesto
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 11.03.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 11.03.09, 15:00    Titel: EU-Rente und Klage Antworten mit Zitat

Hallo,

Ich habe ein sehr ernstes Problem. Meine Gromutter ist Rentenempfngerin aus Rumnien. Sie ist vor ein paar Jahren nach Deutschland gekommen und erhlt, glaube ich, EU-Rente. Rumnien aber verweigert angeblich, den vollen Rentenbetrag auszuzahlen, was sie dazu veranlasst eine Klage bei einem EU Gericht einzureichen.

Die Details zu der Rente sind an dem Punkt nicht wichtig. Interessant ist das Gerichtsverfahren und die entstehenden Kosten. Sollte sie verlieren, wer trgt dann diese Kosten?
Ich habe versucht, ihr diese Idee auszuschlagen. Ohne erfolg. Denn sie behauptet, dass die Kosten bei Klagen in der Rentenfrage nicht vom Klger bernommen werden. Das ist ihr Hauptargument. Stimmt das? Wenn ja, in welchen Fllen?

Wenn das nicht stimmt oder wenn die Kosten stattdessen auf Verwandte abgewlzt werden, kommt so ne Klage mir nicht in die Tte.
Sie ist materailstisch nicht in der Lage solche Klagen auszufhren.

Bitte helft mir in dieser Situation.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cephalotus
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.08.2006
Beitrge: 393

BeitragVerfasst am: 14.03.09, 18:44    Titel: Re: EU-Rente und Klage Antworten mit Zitat

alesto hat folgendes geschrieben::


Denn sie behauptet, dass die Kosten bei Klagen in der Rentenfrage nicht vom Klger bernommen werden. Das ist ihr Hauptargument. Stimmt das? Wenn ja, in welchen Fllen?



In Deutschland ist das Verfahren vor dem Sozialgericht fr den Klger i. d. R. kostenfrei. Einen rumnischen Sozialversicherungstrger wird man aber, denke ich, nicht in Deutschland verklagen knnen (und wenn, dann ist es fraglich, ob das Urteil in Rumnien durchgesetzt werden kann). Da wird man wohl in Rumnien klagen mssen. Wie dort die Gebhren- und Kostenfragen geregelt sind? Keine Ahnung!

Viele Gre,

Cephalotus
_________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Europarecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.