Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Was ist eine Urheberrechtsverletzung?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Was ist eine Urheberrechtsverletzung?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Piratte
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beitrge: 124
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.03.09, 23:53    Titel: Was ist eine Urheberrechtsverletzung? Antworten mit Zitat

Hi, eine Frage mal dazu:

Ich kenne UHR-Verletzungen eher im Zusammenhang mit dem Gebrauch fremder Bilder, dem
kopieren von geschtzten Datentrgern etc.

Aber die Nutzung dieser Sachen an sich ist ja nicht die Urheberechtsverletzung.

Also, wenn ich als Surfer eine Webseite besuche, die geklaute Bilder enthlt, dann begehe
ich ja keine Urheberrechtsverletzung. Lediglich nutze ich das Material.

Wie sieht es aus, wenn man ber eine dieser lustigen Tauschbrsen ein Spiel runter ldt,
das im Laden eigentlich 50 EUR kosten wrde. Begehe ICH dann damit die
Urheberechtsverletzung oder hat die nicht eigentlich vor mir jemand anderes begangen
(nmlich der, der die Sachen bereit gestellt hat).

Mir ist das ganze hier nicht so ganz klar.
_________________
Nur das Genie beherrscht das Chaos!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rena Hermann
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beitrge: 2886

BeitragVerfasst am: 12.03.09, 00:17    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Wie sieht es aus, wenn man ber eine dieser lustigen Tauschbrsen ein Spiel runter ldt,

Whrend es sich beim Besitz von Bildern, Filmen, Musik usw., die man fr sich privat verwendet (-> Privatkopie), soweit ich wei nur dann um ein Problem handelt, wenn sie aus einer "offensichtlich rechtswidrigen Vorlage" stammen, was nachzuweisen wre, geht es bei Software (wozu m.W. auch Spiele gehren) einen Schritt weiter.

Denn im Gegensatz zu Bildern, Filmen und Musik kennt das Urheberrecht bei Software eben keine Privatkopie. Der Besitzer msste also im Zweifelsfall eine Lizenz, die Software benutzen zu drfen, nachweisen. Hat er die nicht, hat er ein Problem.
Der nicht autorisierte Verbreiter hat natrlich unabhngig davon auch eins, klar. Also nicht entweder oder, sondern sowohl als auch.

Gru
Rena
_________________
The angels have the phone box
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael A. Schaffrath
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.09.2004
Beitrge: 15339
Wohnort: Rom

BeitragVerfasst am: 12.03.09, 11:49    Titel: Re: Was ist eine Urheberrechtsverletzung? Antworten mit Zitat

Piratte hat folgendes geschrieben::
Begehe ICH dann damit die
Urheberechtsverletzung oder hat die nicht eigentlich vor mir jemand anderes begangen
(nmlich der, der die Sachen bereit gestellt hat).


Um Renas Antwort zusammenzufassen: beides.
_________________
DefPimp: Mein Gott
Biber: N, war nur M.A.S. Aber hier im Forum ist das schon ziemlich dicht dran.

War mein Beitrag hilfreich? Bewerten Sie ihn durch Klick auf die grnen Punkte links unter meinem Namen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.