Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Sparen whrend Insolvenz fr nicht beteiligten Ehemann
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Sparen whrend Insolvenz fr nicht beteiligten Ehemann

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Insolvenzrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
goldschmied01
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.02.2009
Beitrge: 114

BeitragVerfasst am: 16.03.09, 20:47    Titel: Sparen whrend Insolvenz fr nicht beteiligten Ehemann Antworten mit Zitat

Halo liebe Forumsbesucher,
ich trau mich schon fast nicht merh zu fragen weil ich zu diesem Thema schon 2 beitrge aufgemacht habe.
Aber ich bin heute bei meiner Bank verunsichert worden.
Und zwar sagten die das es da zu Problemen kommen knnte evtl. wenn ich meine Freundin heiraten wrde die Insolvenz hat.
Ist das richtig ? Also wenn ich spare muss ich das bei Ihrer Insolvenz mit angeben oder so und das dann evtl. etwas abgezogen wird ?
Stimmt das ? Weil ich nachgefragt habe wie es wre wenn ich jemanden heirate der Privatinsolvenz hat und denjenigen seinen freibetrag von 801 auch nutzen will wegen meinen Zinsen.
Ich hoffe ich habe die frage richtig gestellt und Ihr knnt mir hier helfen.
Dafr bedanke ich mich schon vielmals im vorraus !!!!!!

DANKE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eidechse
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.06.2008
Beitrge: 419

BeitragVerfasst am: 17.03.09, 09:30    Titel: Antworten mit Zitat

cbpanther2 hat folgendes geschrieben::
Und zwar sagten die das es da zu Problemen kommen knnte evtl. wenn ich meine Freundin heiraten wrde die Insolvenz hat.
Ist das richtig ? Also wenn ich spare muss ich das bei Ihrer Insolvenz mit angeben oder so und das dann evtl. etwas abgezogen wird ?
Stimmt das ?


Dein Geld bleibt dein Geld und muss nicht bei der Insolvenz des Ehepartners mit angegeben werden. Probleme gibt es nur, wenn von dem vorhandenen Geld etwas auf den Ehepartner bertragen wird, man z.B. aus den bisher vorhandenen Einzelkonten gemeinschaftliche Konten macht. Dann hat nmlich der Ehepartner auf einmal Vermgen, das zur Insolvenzmasse zhlt.

cbpanther2 hat folgendes geschrieben::
Weil ich nachgefragt habe wie es wre wenn ich jemanden heirate der Privatinsolvenz hat und denjenigen seinen freibetrag von 801 auch nutzen will wegen meinen Zinsen.


Also diese Frage wird jetzt zum 3. Mal gestellt. Dass du bisher keine genaue Antwort darauf erhalten hast, knnte darauf schlieen lassen, dass es hier niemand so recht wei. Der Freibetrag ist je kein Vermgen schlechthin, sondern nur eine Gre fr die Berechnung von Steuern. Es fragt sich daher, ob dieser Freibetrag von Gesetes wegen perse bei Verheirateten bercksichtigt wird oder ob da noch weitere Voraussetzungen hinzu kommen mssen, wie z.B. Zusammenveranlagung bei Steuern oder vielleicht auch nur, dass ein Antrag auf Bercksichtigung gestellt wird. Im Hinblick auf die Zusammenveranlagung ist es so, dass der Insolvenzverwalter bzgl. des in der Insolvenz befindlichen Ehegatten das Wahlrecht ausben kann. Das wird beim Freibetrag ggf. hnlich sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Insolvenzrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.