Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Gestzliche Unfallversicherung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Gestzliche Unfallversicherung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
heinrich06
Interessierter


Anmeldungsdatum: 07.06.2006
Beitrge: 9

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 12:23    Titel: Gestzliche Unfallversicherung Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe zwei Fragen:

1) Bei der Selbstaufopferung im Straenverkehr, also ein Pkwfahrer rettet ein kleines schuldlos auf die Fahrbahn geschubstes Kind vor dem Zusammensto mit seinem Pkw indem er selbst gegen einen Baum fhrt....
Dann ist er ja gesetzlich unfallversichert nach 2 Nr.13a SGB VII
Gibt es irgendeine gesetzliche Grundlage, dass er zuerst von der Unfallversicherung das Geld fordern muss und nicht von dem Kind aus GoA?

2) Sind bei einer echten berechtigten GoA neben Arztkosten auch Verdienstausfall als Aufwendung ersetzbar?


Danke fr eure Antworten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.