Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Grabpflege fr 24 Jahre trotz Enterbung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Grabpflege fr 24 Jahre trotz Enterbung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Erbrecht / Schenkungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
usch4711
Interessierter


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beitrge: 11

BeitragVerfasst am: 21.03.09, 20:08    Titel: Grabpflege fr 24 Jahre trotz Enterbung Antworten mit Zitat

Hallo,
A ist enterbt worden; Die Schwester B fordert nun nach Eintritt des Erbfalls von A die Beteiligung an der Grabpflege fr 24 Jahre.
Wie ist denn hier die Rechtslage?
Mu sich in diesem Fall A als enterbte Person an diesen Kosten beteiligen Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 21.03.09, 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

Der Erbe trgt die Kosten der Beerdigung des Erblassers ( 1968 BGB).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.01.2005
Beitrge: 4287

BeitragVerfasst am: 21.03.09, 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

hallo

die Angehrigen sind bestattungspflichtig.
Aber wer ist denn dann fr das Grab zustndig ?
Es muss gepflegt werden und irgendwann abgerumt bze aufgelst werden. Wer muss das eigentlich machen ?

Gru roni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 21.03.09, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Roni hat folgendes geschrieben::
Aber wer ist denn dann fr das Grab zustndig ?
Es muss gepflegt werden und irgendwann abgerumt bze aufgelst werden. Wer muss das eigentlich machen?

Derjenige, dem nach der jeweiligen Friedhofssatzung das Nutzungsrecht an dem Grab zusteht; das wird in aller Regel ein bestattungspflichtiger Angehriger des Bestatteten sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
usch4711
Interessierter


Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beitrge: 11

BeitragVerfasst am: 22.03.09, 11:37    Titel: Antworten mit Zitat

Franz Knigs hat folgendes geschrieben::
Der Erbe trgt die Kosten der Beerdigung des Erblassers ( 1968 BGB).


Und wie ist das mit dem Pflichtteilsberechtigten? Weinen
Mu dieser einen Teil der Grabpflege fr 24 Jahre gegen seinen Willen tragen nur weil der eigentliche Erbe das so mchte Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 22.03.09, 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Pflichtteilsberechtigter ist kein Erbe. Er hat deshalb auch nicht die Pflichten eines Erben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Erbrecht / Schenkungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.